1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MP 3's zusammenfügen

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von WhiteWolfe, 17. Juli 2007.

  1. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem. Ich habe 44 MP 3's und diese sollen zu einer
    Datei zusammengefügt werden, damit ich diese als ein Track hören kann.
    Mit welchem (vorzugsweise kostenfreien) Tool kann ich das tun???

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.
     
  2. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.674
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: MP 3's zusammenfügen

    Die frage gab es hier schonmal. Leider kamen wir damals auch zu keiner anderen Lösung, als einen X-beliebigen Wave-Editor zu nutzen und die Dateien in mühsamer Kleinarbeit zusammen zufrickeln.

    Gabs keine passende "QUE" Datei für den Mix? ;)
     
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: MP 3's zusammenfügen

    Versuch mal das hier

    http://mp3merge.netfirms.com/

    oder schau mal hier vielleicht ist was dabei

    http://www.wintotal.de/softw/index.php?rb=46
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2007
  4. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: MP 3's zusammenfügen

    Danke für eure Antworten.

    @IGLDE: Da schau ich mal genauer nach. Danke.
     
  5. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.414
    AW: MP 3's zusammenfügen

    @WhiteWolfe:
    Die versch. Dateien müssen unbedingt die gleiche Samplerate (z.B. 44,1 kHz) und die gleiche Anzahl an Kanälen haben (z.B. Stereo). Ansonsten funktioniert die Sache nicht.
    Unterschiedliche Bitraten der mp3-Dateien ist i.d.R. kein Problem, hängt aber vom verwendeten Player ab. Problematisch könnte auch sein wenn die einzelnen Dateien mit versch. Encodern erzeugt wurden.
    Ein Problem lässt sich aber leider nicht vermeiden. Es ist mit mp3 nicht möglich saubere Übergänge hinzubekommen wenn man eine große Datei aus einzelnen kleinen Dateien zusammensetzt.
     
  6. fettarm

    fettarm Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Schwedt
  7. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: MP 3's zusammenfügen


    Danke für den Tipp, die Sache ist so, diese 44 Tracks ergeben zusammen einen Song. Ist ein Gack von jemanden gewesen. Daher sind diese Daten alle gegeben. Zudem gibt es keine Pausen am Anfang oder Ende des Tracks, somit sollte ein sauberer Übergang möglich sein.
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: MP 3's zusammenfügen

    Wie wäre es damit, evtl. vorhandene Tags zu entfernen, und dann die Dateien einfach binär zusammenzukopieren ("copy /b teil1.mp3 + teil2.mp3 + teil3.mp3 alles.mp3")?

    Sollte bei MP3 (solange sie nicht im Container sind (*.wav)) eigentlich problemlos klappen. D.h. solange sie sauber an den Framegrenzen zwerschnitten wurden (ansonsten dürfte man Tonstörungen mittendrin hören). Feurio kann MP3s aber nach solchen Fehlern durchscannen (einfach vorher mal installieren und damit scannen lassen).

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2007
  9. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.414
    AW: MP 3's zusammenfügen

    Das Problem ist dass es (formatbedingt) zwar saubere Framegrenzen gibt bei mp3, aber die Frames eine feste Länge haben. {Bitreservoir mal unberücksichtigt. Wenn man das noch berücksichtigt gibt es keine festen Framegrenzen bei mp3}
    Die Frames haben eine feste zeitliche Länge bzw. Dauer und wenn die Länge der Audiodatei nicht genau einem ganzzahligen Vielfachen dieser Framedauern entspricht dann ist kein lückenloses Zusammenfügen der einzelnen Dateien möglich. Es ist daher in fast allen Fällen mit einer kurzen Unterbrechung an den Übergängen zu rechnen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2007
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: MP 3's zusammenfügen

    Das meinte ich mit " D.h. solange sie sauber an den Framegrenzen zwerschnitten wurden".

    Also wenn sie immer genau vor dem Header geschitten wurden dann gibts kein Probleme.
    Nur wenn sie einfach irgendwo durchgeschitten wurden gibts Probleme.

    Deswegen die Sache mit Feurio. Das sagt beim Scannen der MP3s wieviel Byte Daten vor dem ersten gültigen MP3 Header sind (kann man dann mit dem HEX Editor wegschneiden).


    Oder habe ich hier was übersehen?

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen