1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Movipaket 20,40€ zu 30 € ???

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von plipek, 12. März 2003.

  1. plipek

    plipek Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    186
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo,

    ich hatte mir Juni 2001 eine Kaufbox mit dem Prepaidpaket gekauft (6 Monate inklusive).

    Natürlich hatte ich pünktlich gekündigt und später ein Angebot für 1 Jahr Moviepaket zu 20,40€ (bzw. 39,90DM)angenommen.

    Der Jahresvertrag läuft zum Ende März 2003 aus, ich hab auch pünklich gekündigt.

    Jetzt hat Premiere mir für März jedoch 30€ abgezogen.

    Ist das so io?
     
  2. SiriusB

    SiriusB Gold Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    1.425
    Ort:
    Schweinfurt
    Normalerweise nicht, denn der Preis für das Filmpaket beträgt bei 12-Monatsvertrag 20€ und bei 24-Monatsvertrag 18€. Keine Ahnung, warum dir 30€ abgebucht wurden. Ruf doch einfach bei der Service-Hotline an und erklär dort mal die Sachlage, normalerweise kann dir dort geholfen werden...
     
  3. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    Moviepacket beinhaltete früher auch Plus. Also wenn bei dir Film und Pluspacket freigeschaltet sind dann musst du 30 EUR zahlen.
     
  4. Holger

    Holger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Hessen
    1. Hast Du eine schriftliche Bestätigung der Kündigung, wenn
    ja dann
    2. der einfachste Weg ist (wie schon gesagt) anrufen
    nein, dann
    3. hast Du vielleicht den alten Vertrag bis 1. März gehabt, der sich nun zu den aktuellen Bedingungen verlängert hat.
     
  5. plipek

    plipek Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    186
    Ort:
    München
    Ich sehe dass so :

    ich habe einen 12 Monatsvertrag zu 20,40 € abgeschlossen der zum 31.03. ausläuft.

    Also kann Premiere doch nicht im letzten Monat 30€ kassieren??!

    Der Hit wäre, wenn die jetzt sagen: "Wir haben die Preise erhöht , Sie können jedoch gern von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen".
    (Das Prinzip der gesetzlichen Krankenkassen)

    Ich habe gerade bei der Hotline angerufen. Leider ist das ja lediglich ein externes Call-Center. Die Frau war zwar sehr freundlich,konnte mir aber leider nicht weiterhelfen.

    Sie hat die Sache aufgenommen und ein Premiere Mitarbeiter wird sich bei mir melden. Ich hatte sie noch gebeten, mitzuschreiben, dass ich, sollte sich niemand melden, den Betrag zurückbuche.

    Na dann mal abwarten.
     
  6. Holger

    Holger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Hessen
    Hast Du gekündigt zum 31.3.03?
     
  7. plipek

    plipek Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    186
    Ort:
    München
    Ja, hatte ich.
     
  8. plipek

    plipek Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    186
    Ort:
    München
    Nachdem mir bei der Hotline niemand helfen konnte und sich trotz Mail niemand bei mir gemeldet hatte habe ich den zuviel 30 € zurückgebucht und 20,40 überwiesen.

    Anschliessend kam ein Brief... mit einer Mahnung über den reduzierten Betrag und 8 € Gebühren.

    Nach einem Anruf bei Premiere hat sich endlich jemand zu dem Fehler bekannt und die Sache hat sich erledigt...


    Also immer schön aufpassen im letzten Monat!
     

Diese Seite empfehlen