1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MotorsTV um jeden Preis, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Torpedokroete, 25. Dezember 2007.

  1. Torpedokroete

    Torpedokroete Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    39
    Anzeige
    Moin!
    Ich hab seit ca. 2 Jahren DVB-T, weil ich mich dem Preisdiktat der Kabelanbieter nicht unterwerfen wollte. Mein Problem: Ich brauche unbedingt MotorsTV. Was habe ich für Optionen?

    1.
    Ich will mir keine Schüssel ans Haus machen und durch die ganze Bude Strippen ziehen, nur für einen Sender. Mobile SAT-Anlage geht indoor nicht, oder? Hab nur ein schmales Dachfenster nach Süden:(

    2.
    Ich will mich nicht bei T-Home oder Alice anmelden und 60€ im Monat hinlegen, mal abgesehen davon, dass mein Internet-Vertrag bei 1&1 noch bis Mai 2009 läuft:wüt:

    3.
    Mein Nachbar hat DVB-S und würde es mir evtl. zur Verfügung stellen. Kann man den DVB-S Datenstrom irgendwie über WLAN/WLAN-Router/Internet oder sonst wie weiterleiten und quasi anzapfen? :eek:

    4.
    Kabel Anschluss am Haus wurde letztes Jahr freundlicherweise deaktiviert, da ich mich gegen Kabel-Deutschland entschieden habe. Wie funzt das eigentlich, muss man vom Knotenpunkt am Haus zu jedem TV ne Strippe legen?

    5.
    Ich hab noch so 'ne Set Top Box von maxdome, die bringt mich nicht weiter, oder?

    6.
    Vielen dank schonmal im Voraus.
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: MotorsTV um jeden Preis, aber wie?

    Da du zu fast nichts bereit bist (z.B. Satanlage, warum nicht?), musst du weiter ohne Motors TV leben.
     
  3. Torpedokroete

    Torpedokroete Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    39
    AW: MotorsTV um jeden Preis, aber wie?

    Ich will nicht, weil das 1. am Haus ***** aussieht und 2. hab ich kein Bock extra für einen Sender ne Strippe durchs ganze Haus zu ziehen.
     
  4. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: MotorsTV um jeden Preis, aber wie?

    Motors.TV gibt es über (Normal-) Sat eh nicht.

    Motors.TV ist u.A. Bestandteil von Kabel Digital Home bei Kabel Deutschland. Aber da Du Dich ja nicht dem Preisdiktat der Kabelanbieter beugen willst, auf der anderen Seite Motors.TV um jeden Preis haben willst, mußt Du irgendwie alleine damit klarkommen.

    Was fragst Du hier eigentlich, wenn für Dich weder Sat-Schüssel noch Kabel in Frage kommt und IPTV auch nicht?
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: MotorsTV um jeden Preis, aber wie?

    Dann hast du schlechte Karten.
     
  6. Torpedokroete

    Torpedokroete Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    39
    AW: MotorsTV um jeden Preis, aber wie?

    und das DVB-S signal kann man echt nur mit 'ner Salatschüssel abgreifen? Gibts da keine andere mobile Hardware? Es gibt doch auch Satellitentelefone und so Zeugs, die funktionieren ja auch indoor.
     
  7. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: MotorsTV um jeden Preis, aber wie?

    Sat-Telefonie hat rein gar nichts mit DVB-S zu tun.
     
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.882
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: MotorsTV um jeden Preis, aber wie?


    MotorsTV ist ein DVD-S-Programm, also ein digitales Satellitenprogramm,
    was ausserdem noch verschlüsselt ist, sprich Pay-TV. Wenn du das haben willst, bleibt Dir nur

    [​IMG]Kabel Deutschland www.kabeldeutschland.de [​IMG]Kabel Baden-Württemberg www.kabelbw.de[​IMG]ISH / IESY www.ish.com[​IMG]Primacom www.primacom.de[​IMG]Kabel Kiosk www.kabelkiosk.de
    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]


    Motors TV im IPTV :
    [/FONT]



    [​IMG]T-online www.tonline.de [​IMG]Alice www.alice-dsl.de
    Über Sat gibt es lt. Homepage keinen Pay-TV-Anbieter. Bliebe nur T-Home
    oder Alice Home-TV.
     
  9. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.882
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: MotorsTV um jeden Preis, aber wie?

    Ich sehe grade, T-Home und Alice willst du auch nicht, Sat willst du nicht, und Kabel erst recht nicht. Tja dann kriegst du es auch nicht. MotorsTV ist Pay-TV und das kostet nunmal Geld. Bei T-Home befindet es sich im Pluspaket, ist also in 30 Pay-TVs für einen Aufschlag von 15 Euro enthalten. Somit kostet das bei T-Home 74,95 (allerdings mit mehr als 100 Sendern).
    Wenn man knickig ist, kriegt man kein Pay-TV, und wenn man sich gegen Kabel Sat und IPTV wehrt, erst recht. Man kriegt ja, wenn man ein Auto hat, den Sprit auch nicht, ohne zu bezahlen.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: MotorsTV um jeden Preis, aber wie?

    Da Du kein DVB-S willst kein DVB -C und auch kein IPTV, gibt es nur noch die Möglichkeit die Signale von Deinem Nachbarn in Säcken zu Deinen TV Gerät zu tragen.
    Das haben die Bewohner von Schilda in einem Feldversuch erfolgreich getestet.:winken:
    Infos hier:

    http://www.internet-maerchen.de/maerchen/schild00.htm
     

Diese Seite empfehlen