1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Motorsport (außer Formel 1) im TV 2013

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von MotorsportFan13, 31. Dezember 2012.

  1. MotorsportFan13

    MotorsportFan13 Gold Member

    Registriert seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mitten in der motorsportlosen Winterzeit und einem Jahr vor dem Beginn des Jahres 2013 möchte ich euch schon mal die Vorfreude auf das kommende Jahr präsentieren, wo es wieder viele pralle Wochenenden mit vielen Motorsportserien aller Art gibt:

    • 05./06. Januar
    ERC (Österreich)
    Rallye Dakar (Beginn)

    • 12./13. Januar
    24h von Dubai

    • 19./20. Januar
    Rallye Dakar (Ende)
    WRC (Monaco)

    • 26./27. Januar
    Grand Am (24h von Daytona)

    • 02./03. Februar
    -

    • 09./10. Februar
    WRC (Schweden)

    • 16./17. Februar
    -

    • 23./24. Februar
    NASCAR (Daytona500)
    Superbike-WM (Phillip Island)

    • 02./03. März
    Grand-AM (Austin)
    NASCAR (Phoenix)
    V8 Supercars Championship (Adaleide)

    • 09./10. März
    NASCAR (Las Vegas)
    Superbike-WM (Indien)
    WRC (Mexiko)

    • 16./17. März
    American Le Mans Serie (12h von Sebring)
    Formel 1 (Melbourne)
    NASCAR (Bristol)

    • 23./24. März
    AutoGP World Serie (Monza)
    FIA European Formula 3 Championship (Monza)
    Formel 1 (Sepang)
    Formel GP2 Serie (Sepang)
    IndyCar (St. Petersburg)
    NASCAR (Fontona)
    WTCC (Monza)

    • 30./31. März
    BTCC (Brands Hatch)

    • 06./07. April
    AutoGP World Serie (Marrakesch)
    BSB (Brands Hatch)
    Formel 1 (Shanghai)
    Formel Renault 3.5 Serie (Monza)
    Grand-AM (Barber Motorsports Park)
    IndyCar (Barber Motorsports Park)
    Motorrad-WM (Doha)
    NASCAR (Martinsville)
    Superbike-WM (Aragon)
    SuperGT (Okayama)
    V8 Supercars Championship (Symmons Plains)
    WTCC (Marrakesch)

    • 13./14. April
    Blancpain Endurance Series (Monza)
    BSB (Thruxton)
    European Le Mans Series (Silverstone)
    FIA European Formula 3 Championship (Silverstone)
    FIA World Endurance Championship (Silverstone)
    NASCAR (Texas)
    Super Formula (Suzuka)
    V8 Supercars Championship (Pukehole)
    WRC (Portugal)

    • 20./21. April
    American Le Mans Serie (Long Beach)
    BTCC (Donington)
    Formel 1 (Bahrain)
    Formel GP2 Serie (Bahrain)
    Grand-AM (Road Atlanta)
    IndyCar (Long Beach)
    Motorrad-WM (Austin)
    NASCAR (Kansas)

    • 27./28. April
    ADAC GT Masters (Oschersleben)
    Formel Renault 3.5 Serie (Aragon)
    Formel 3 Open (Le Castellet)
    International GT Open (Le Castellet)
    NASCAR (Richmond)
    Superbike-WM (Assen)
    SuperGT (Fuji)
    WTCC (Slovakiaring)

    • 04./05. Mai
    Asian Le Mans Serie (Zhuhai)
    AutoGP World Serie (Hungaroring)
    BSB (Oulton Park)
    BTCC (Thruxton)
    DTM (Hockenheim)
    FIA European Formula 3 Championship (Hockenheim)
    FIA World Endurance Championship (Spa)
    IndyCar (Sao Paulo)
    Motorrad-WM (Jerez)
    NASCAR (Talladega)
    V8 Supercars Championship (Barbagallo)
    WRC (Argentinien)
    WTCC (Hungaroring)

    • 11./12. Mai
    ADAC GT Masters (Spa)
    American Le Mans Serie (Laguna Seca)
    Formel 1 (Barcelona)
    Formel GP2 Serie (Barcelona)
    Formel GP3 Serie (Barcelona)
    NASCAR (Darlington)
    Superbike-WM (Assen)

    • 18./19. Mai
    DTM (Brands Hatch)
    European Le Mans Series (Imola)
    FIA European Formula 3 Championship (Brands Hatch)
    Formel 3 Open (Portimao)
    International GT Open (Portimao)
    Motorrad-WM (Le Mans)
    NASCAR (Charlotte / All-Star Race)
    SuperGT (Korea)
    V8 Supercars Championship (Austin)
    WTCC (Salzburgring)

    • 25./26. Mai
    Asian Le Mans Serie (Shanghai)
    Formel 1 (Monaco)
    Formel GP2 Serie (Monaco)
    Formel Renault Serie 3.5 (Monaco)
    IndyCar (Indy500)
    NASCAR (Charlotte)
    Superbike-WM (Donington)

    • 01./02. Juni
    Blancpain Endurance Series (Silverstone)
    DTM (Red Bull Ring)
    FIA European Formula 3 Championship (Red Bull Ring)
    Formel Renault 3.5 (Spa)
    Grand-AM (Detroit)
    Formel 3 Open (Nürburgring)
    IndyCar (Detroit)
    International GT Open (Nürburgring)
    Motorrad-WM (Mugello)
    NASCAR (Dover)
    Super Formula (Autopolis)
    WRC (Griechenland)

    • 08./09. Juni
    ADAC GT Masters (Sachsenring)
    AutoGP World Serie (Moskau)
    BTCC (Oulton Park)
    Formel 1 (Montreal)
    IndyCar (Texas)
    NASCAR (Pocono)
    Superbike-WM (Portimao)
    WTCC (Moskau)

    • 15./16. Juni
    BSB (Knockhill)
    DTM (Lausitzring)
    Formel GP3 Serie (tba)
    Grand-AM (Mid-Ohio)
    IndyCar (Milwaukee)
    SuperGT (Sepang)
    Motorrad-WM (Barcelona)
    NASCAR (Michigan)
    V8 Supercars Championship (Hidden Valley)

    • 22./23. Juni
    BTCC (Croft)
    FIA World Endurance Championship (24h von Le Mans)
    Formel Renault 3.5 Serie (Moskau)
    IndyCar (Iowa)
    NASCAR (Sonoma)
    Superbike-WM (tba)
    WRC (Italien)

    • 29./30. Juni
    Blancpain Endurance Series (Le Castellet)
    Formel 1 (Silverstone)
    Formel GP2 Serie (Silverstone)
    Formel GP3 Serie (Silverstone)
    Grand-AM (Watkins Glen)
    International GT Open (Hungaroring)
    Motorrad-WM (Assen)
    NASCAR (Kentucky)
    Superbike-WM (Imola)
    WTCC (Porto)

    • 06./07. Juli
    American Le Mans Serie (Lime Rock)
    Asian Le Mans Serie (Ordos)
    BSB (Snetterton)
    Formel 1 (Nürburgring)
    Formel GP2 Serie (Nürburgring)
    Formel GP3 Serie (Nürburgring)
    IndyCar (Pocono)
    NASCAR (Daytona)
    V8 Supercars Championship (Townsville)

    • 13./14. Juli
    DTM (Norisring)
    FIA European Formula 3 Championship (Norisring)
    Formel 3 Open (Silverstone)
    IndyCar (Toronto)
    International GT Open (Silverstone)
    Motorrad-WM (Sachsenring)
    NASCAR (New Hampshire)
    Super Formula (Fuji)

    • 20./21. Juli
    ADAC GT Masters (Nürburgring)
    American Le Mans Serie (Canadian Tire Motorsport Park)
    BSB (Brands Hatch)
    European Le Mans Series (Red Bull Ring)
    Formel 1 (tba)
    Formel Renault 3.5 Serie (Red Bull Ring)
    Motorrad-WM (Laguna Seca)
    Superbike-WM (Moskau)

    • 27./28. Juli
    Blancpain Endurance Series (24h von Spa)
    Formel 1 (Hungaroring)
    Formel GP2 Serie (Hungaroring)
    Formel GP3 Serie (Hungaroring)
    Grand-AM (Indianapolis)
    NASCAR (Indianapolis)
    SuperGT (Sugo)
    V8 Supercars Championship (Queensland)
    WTCC (Curitiba)

    • 03./04. August
    Asian Le Mans Serie (Autopia Circuit)
    BTCC (Snetterton)
    DTM (Moskau)
    IndyCar (Mid Ohio)
    NASCAR (Pocono)
    Superbike-WM (Silverstone)
    Super Formula (Motegi)
    WRC (Finnland)

    • 10./11. August
    ADAC GT Masters (Red Bull Ring)
    American Le Mans Serie (Road America)
    BSB (Oulton Park)
    Grand-AM (Road America)
    NASCAR (Waktins Glen)

    • 17./18. August
    AutoGP World Serie (Nürburgring)
    DTM (Nürburgring)
    FIA European Formula 3 Championship (Nürburgring)
    Grand-AM (Kansas)
    Motorrad-WM (Indianapolis)
    NASCAR (Michigan)
    SuperGT (Suzuka)

    • 24./25. August
    BSB (Cadwell Park)
    BTCC (Knockhill)
    Formel 1 (Spa)
    Formel GP2 Serie (Spa)
    Formel GP3 Serie (Spa)
    IndyCar (Sonoma)
    Motorrad-WM (Brünn)
    NASCAR (Bristol)
    V8 Supercars Championship (Winton)
    WRC (Deutschland)

    • 31.August / 1. September
    ADAC GT Masters (Lausitzring)
    American Le Mans Serie (Baltimore)
    AutoGP World Serie (Donington)
    FIA World Endurance Championship (Sao Paulo)
    IndyCar (Baltimore)
    Motorrad-WM (Silverstone)
    NASCAR (Atlanta)
    Superbike-WM (Nürburgring)

    • 07./08. September
    BSB (Donington)
    Formel 1 (Monza)
    Formel GP2 Serie (Monza)
    Formel GP3 Serie (Monza)
    Formel 3 Open (Spa)
    Grand-AM (Laguna Seca)
    International GT Open (Spa)
    NASCAR (Richmond)
    SuperGT (Fuji)
    WTCC (Sonoma)

    • 14./15. September
    ADAC GT Masters (Slovakiaring)
    BTCC (Rockingham)
    DTM (Oschersleben)
    European Le Mans Series (Hungaroring)
    Formel Renault 3.5 Serie (Hungaroring)
    Motorrad-WM (Misano)
    NASCAR (Chigacoland)
    V8 Supercars Championship (Sandown)
    WRC (Australien)

    • 21./22. September
    American Le Mans Serie (Austin)
    Asian Le Mans Serie (Fuji)
    Blancpain Endurance Series (Nürburgring)
    BSB (Assen)
    FIA World Endurance Championship (Austin)
    Formel 1 (Singapur)
    Formel GP2 Serie (Singapur)
    NASCAR (New Hampshire)
    WTCC (Suzuka)

    • 28./29. September
    ADAC GT Masters (Hockenheimring)
    BTCC (Silverstone)
    DTM (Zandvoort)
    European Le Mans Series (Le Castellet)
    FIA European Formula 3 Championship (Zandvoort)
    Formel Renault 3.5 Serie (Le Castellet)
    Grand-AM (Lime Rock)
    Motorrad-WM (Aragon)
    NASCAR (Dover)
    Superbike-WM (Laguna Seca)
    Super Formula (Sugo)

    • 05./06. Oktober
    American Le Mans Serie (Virginia)
    AutoGP World Serie (Brünn)
    BSB (Silverstone)
    Formel 1 (Yeongam)
    Formel 3 Open (Monza)
    IndyCar (Houston)
    International GT Open (Monza)
    NASCAR (Kansas)
    Superbike-WM (Magny-Cours)
    SuperGT (Autopolis)
    WRC (Frankreich)

    • 12./13. Oktober
    BTCC (Brands Hatch)
    Formel 1 (Suzuka)
    Motorrad-WM (Sepang)
    NASCAR (Charlotte)
    V8 Supercars Championship (Bathurst)

    • 19./20. Oktober
    American Le Mans Serie (Road Atlanta)
    BSB (Brands Hatch)
    DTM (Hockenheim)
    FIA European Formula 3 Championship (Hockenheim)
    FIA World Endurance Championship (Fuji)
    Formel Renault 3.5 Serie (Barcelona)
    IndyCar (Fontana)
    Motorrad-WM (Phillip Island)
    NASCAR (Talladega)
    Superbike-WM (Jerez)

    • 26./27. Oktober
    FIA European Formula 3 Championship (Le Castellet)
    Formel 1 (Indien)
    Motorrad-WM (Motegi)
    NASCAR (Martinsville)
    V8 Supercars Championship (Surfers Paradise)
    WRC (Spanien)

    • 02./03. November
    Formel 1 (Abu Dhabi)
    Formel GP2 Serie (Abu Dhabi)
    Formel GP3 Serie (Abu Dhabi)
    NASCAR(Texas)
    SuperGT (Motegi)
    V8 Supercars Championship (Abu Dhabi)
    WTCC (Shanghai)

    • 09./10. November
    FIA World Endurance Championship (Shanghai)
    Formel 3 Open (Barcelona)
    International GT Open (Barcelona)
    Motorrad-WM (Valencia)
    NASCAR (Phoenix)
    Super Formula (Suzuka)

    • 16./17. November
    Formel 1 (Austin)
    NASCAR (Homestead)
    WRC (Großbritannien)
    WTCC (Macau)

    • 23./24. November
    Formel 1 (Sao Paulo)
    V8 Supercars Championship (Phillip Island)

    • 30.November / 1. Dezember
    FIA World Endurance Championship (Bahrain)
    V8 Supercars Championship (Sydney)

    • 07./08. Dezember
    Asian Le Mans Serie (Sentul)

    Sollte es Änderungen in einem Rennkalender einer Serie geben, werde ich es hier natürlich auch aktualisieren. Die Auswahl der Serien ist subjektiv und unvollständig. Findet ihr Fehler und fehlt euch eine Serie komplett, einfach in die Kommentare posten und ich werde nachtragen. Danke

    Welche Serie läuft auf welchem Sender? Eine kleine Übersicht:

    - ADAC GT Masters: ??
    - American Le Mans Serie: MotorsTV
    - Asian Le Mans Serie: ???
    - Auto GP: Eurosport
    - Blancpain Endurance Series: ???
    - DTM: ARD
    - ERC: Eurosport
    - European Le Mans Serie: ???
    - FIA World Endurance Championship: MotorsTV / Eurosport
    - Formel 1: RTL / ORF
    - Formel Renault 3.5 Serie: Eurosport
    - Formel GP2 Serie: ???
    - Formel GP3 Serie: ???
    - Motorrad-WM: Sport1 / Sport1+
    - IndyCar: ???
    - Int. GT Open: ???
    - NASCAR Sprint Cup: MotorvisionTV
    - Red Bull X Fighters: ServusTV
    - Superbike-WM: Eurosport
    - WRC: ServusTV / N-TV
    - WTCC: Eurosport

    (Stand 31.12.2012)
     
  2. Kresse46

    Kresse46 Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Edision Miniplus
    AW: Motorsport (außer Formel 1) im TV 2013

    Passt villeicht nicht ganz hier herein, aber mich würde Eure Meinung interessieren. Ich finde das Race of Champions irgendwie langweilig, ich mag da lieber Rennen zusehen wo Mann gegen Mann direkt gegeneinander fährt. Da fiel mir ein das früher immer am Ende der Saison es ein Kartrennen viele Stars aus allen Rennseríen gab, dieses war in Paris Bercy.

    Hier ein Rennen aus dem Jahr 1994.
    Go Kart racing: Schumacher and Prost (Paris-Bercy 1994) - YouTube


    Ich finde solch ein Kartrennen westenlich spannender als das Race of Champions, weil man halt auch ein Rennen fahren kann wo gleichzeitig 30 Fahrer auf der Strecke unterwegs sind. So könnte man die Fahrer aus sämtlichen Motorsportserien gegeneinander fahren lassen. Wieso hat sich dieses Event eigentlich nicht durchgesetzt ?
     
  3. Paytv h3

    Paytv h3 Talk-König

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR-9800C Receiver für Sky,
    Unitymedia HD Recorder,
    Panasonic HDD und DVD Receiver,
    Metz Fernseher.
    AW: Motorsport (außer Formel 1) im TV 2013

    Das Paris Bercy Kart fahren wird doch noch jedes Jahr veranstaltet, so wie ich da informiert bin. Im letzten Jahr hat doch Eurosport groß davon berichtet. Es dürfte nicht mehr lange dauern, bis es wieder in diesem Jahr über die Bühne geht, oder findet das nicht mehr jedes Jahr statt?
     
  4. Paytv h3

    Paytv h3 Talk-König

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR-9800C Receiver für Sky,
    Unitymedia HD Recorder,
    Panasonic HDD und DVD Receiver,
    Metz Fernseher.
    AW: Motorsport (außer Formel 1) im TV 2013

    Ich muss noch eine kleine Korrektur zu den Klassen und deren TV Engagement hinzufügen.

    Blancpain Endurance Series: Motors TV (sie wird mit der SRO Sprint Series in einem TV Paket verschnürt)
     
  5. Patrick R

    Patrick R Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2007
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Motorsport (außer Formel 1) im TV 2013

    Am Wochenende startet bereits die FIA Rallye EM in die nächste Saison, wie schon letztes Mal mit der Jänner Rallye in Österreich. Viele bekannte Namen sind wieder am Start: http://www.jaennerrallye.at/uploads/media/Nennliste2013_02.pdf

    Die Website ist auch komplett überarbeitet: Homepage - ERC European Rally Challenge - Eurosport

    Diese Saison berichtet Eurosport von jeder Rallye, teilweise sogar live. Morgen um 22:45 Uhr geht es mit der Zusammenfassung des ersten Tages auf Eurosport 2 los, ansonsten ab 00:00 Uhr auf Eurosport. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2013
  6. Kresse46

    Kresse46 Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Edision Miniplus
    AW: Motorsport (außer Formel 1) im TV 2013

    Großberichtet, ich dachte auf ESP kam am Abend 23 Uhr eine Zusammenfassung ?

    Und außerdem waren da kaum Stars am Start.
     
  7. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.153
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Motorsport (außer Formel 1) im TV 2013

    Ich finde das 'Race of Champions' auch überbewertet. Es ist in meinen viel zu künstlich aufgeblasen mit dem Riesenstadion. Am Ende ist es dennoch etwas unterhaltsam, aber es bleibt eben nur ein reines Spaßevent. Eine Kartveranstaltung würde ich persönlich auch attraktiver finden. So fahren alle gegeneinander und alle begeben sich wieder dorthin, wo im Grunde jede Motorsportkarriere mal begonnen hat. Im Kart.
     
  8. Slayer20

    Slayer20 Talk-König

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    5.189
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080
    AW: Motorsport (außer Formel 1) im TV 2013

    Ich schaue fast alles an Motorsport. Aber das Race of Champions finde Ich etwas vom langweiligsten.
     
  9. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.908
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Motorsport (außer Formel 1) im TV 2013

    MSC wertet alles erheblich auf.:love::love::love:
     
  10. Paytv h3

    Paytv h3 Talk-König

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR-9800C Receiver für Sky,
    Unitymedia HD Recorder,
    Panasonic HDD und DVD Receiver,
    Metz Fernseher.
    AW: Motorsport (außer Formel 1) im TV 2013

    Wirklich, ich fand das DTM Showevent aus dem Münchner Olympiastadion 2011 und 2012 am langweiligsten. Beim ROC wiederspiegeln der deutsche Erfolg in den letzten Jahren im Nations Cup eine Spannung, vor allem in Düsseldorf war beide Male auch sehr gute Stimmung, aber beim DTM Event waren ja beide Male weniger Zuschauer vor Ort als in Bankok beim diesjährigen ROC. Manchmal hatte ich das Gefühl es wären mehr Mechaniker auf den Tribünen als wirkliche Gäste. Übrigens findet das in diesem Jahr nicht mehr statt, nur für die die es nciht mitbekommen haben.
     

Diese Seite empfehlen