1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Motors TV

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von Paytv h3, 23. August 2012.

  1. Paytv h3

    Paytv h3 Talk-König

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR-9800C Receiver für Sky,
    Unitymedia HD Recorder,
    Panasonic HDD und DVD Receiver,
    Metz Fernseher.
    Anzeige
    Nun habe ich einen durchgängigen Thread über Motors TV eröffnet. Es war ja schon ein wenig seltsam, wenn man im Jahre 2012 in einen 2011er Thread schreibt.
    Also alles was in den nächsten Jahren mit dem Sender zu tun hat, sollte hier schriftlich kommentiert und disskutiert werden.:winken:
     
  2. Paytv h3

    Paytv h3 Talk-König

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR-9800C Receiver für Sky,
    Unitymedia HD Recorder,
    Panasonic HDD und DVD Receiver,
    Metz Fernseher.
    AW: Motors TV

    Das sicherlich zurzeit heikelste Thema bezüglich Motors TV sind die Gerüchte über einen möglichen Rückzug aus Deutschland. Darüber wurde ja schon im Kabel BW und UM Forum ein Thread eröffnet. Gibt es über das Thema neues zu vermelden bzw. wissen die Insider in diesem Forum etwas mehr darüber?
     
  3. Paytv h3

    Paytv h3 Talk-König

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR-9800C Receiver für Sky,
    Unitymedia HD Recorder,
    Panasonic HDD und DVD Receiver,
    Metz Fernseher.
    AW: Motors TV

    Am Sonntag werden im übrigen die kompletten 6 Stunden von Silverstone im Rahmen der WEC auf Motors TV live zu sehen sein. Die Übertragung beginnt ab 12:30 Uhr und endet um 19:35 Uhr. Vermutlich wird allerdings auch dieses mal keine deutsche Tonspur angeboten werden, weil Eurosport die Pan Europäischen Deutschlandrechte besitzt.


    Außerdem gibt es an diesem Wochenende tägliche Zusammenfassungen der Rallye Deutschland.
    Hier nun die Sendezeiten:
    Freitag: 22:30 Uhr
    Samstag: 22:30 Uhr
    Sonntag: 21:30 Uhr

    Allerdings wird vermutlich auch dieses mal keine deutsche Tonspur in den Zusammenfassungen angeboten werden. Wir haben ja das Thema schon vor Wochen während der Rallye Finnland durchgekaut. Vermutlich aus Sponsorengründen, weil sich ein paar dseutsche, wie Nokia der WRC abgewand haben. Da kann ich mir auch nicht vorstellen, dass es da extra einen deutschen Kommentar geben wird, nur weil es die Rallye Deutschland ist. Der Sender sendet ja in mehreren Sprachen und wird sich garantiert um die gefühlt 3 Zuschauer in Deutschland nicht die Finger schmutzig machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2012
  4. manuel10

    manuel10 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Motors TV

    Gibt es nun doch keine Bilder der Rallye Deutschland?
     
  5. Toffee

    Toffee Platin Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.641
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Motors TV

    Was waren das noch für Zeiten, als Motors TV u.a. auch über Kabel Deutschland zu sehen war :( !
     
  6. Slayer20

    Slayer20 Talk-König

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    5.194
    Zustimmungen:
    481
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080
    AW: Motors TV

    Laut twitter wurden die Sendezeiten für Europa geändert. Wie in UK eine Stunde später.

    @motorstvprogram
    Tonight's and Saturday evening WRC shows will be @ 23.35cet (instead of 22.30) for mainland Europe. No change in UK (10.35pm).
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2012
  7. Paytv h3

    Paytv h3 Talk-König

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR-9800C Receiver für Sky,
    Unitymedia HD Recorder,
    Panasonic HDD und DVD Receiver,
    Metz Fernseher.
    AW: Motors TV

    Da ich gestern Abend nicht ewig warten wollte, habe ich einfach die Wiederholung in der Nacht aufgenommen und soeben nachgeholt. Da waren die Programmplaner auf Motors TV ähnlich wie bei der Finnland Rallye ein wenig überfordert.
    Es scheint ja wieder seinen üblichen Verlauf zu nehmen. Loeb fährt wie in den letzten Jahren klar dem Sieg entgegen, Hirvonen und die Ford Werkspiloten Latvala und Solberg streiten sich um die zweite Position, wobei Hirvonen am ersten Tag wirklich ales andere als glänzen konnt. Der Finne steht sogar hinter Dani Sordo im Mini, der wie schon im letzten Jahr munter gegen die Werkpiloten kämpft. Kurz gesagt der Sieger steht eigentlich schon fest, da Loeb auch sehr konservativ fahren kann, wodurch es dahinter einen spannendes Hauen und Stechen um den zweiten Platz geben wird.
    Laut der Twitter Meldung wird auch heute Abend die Zusammenfassung ab 23:35 Uhr folgen.
     
  8. Paytv h3

    Paytv h3 Talk-König

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR-9800C Receiver für Sky,
    Unitymedia HD Recorder,
    Panasonic HDD und DVD Receiver,
    Metz Fernseher.
    AW: Motors TV

    Man könnte den Sender für einige schmackhaft machen, wenn denn Motors TV Deutschland mehr über die Interaktive Seite zu erreichen bzw. darüber Aufmerksamkeit erregen würde. Fassen wir mal zusammen. Es gibt keinen Twitter-oder Facebook Acount, es gibt keine gültige E-Mail Adresse, die Website wurde schon über ein Jahr nicht aktualisiert, der You tube Kanal wurde seit drei Jahren nicht mehr aktualisiert. Wohl gemerkt geht es hier um die deutsche Version. Die Briten machen dagegen diesbezüglich einen richtig guten Job.
    Natürlich hat Motors TV nicht die große Zuschauerzahl in Deutschland, aber dennoch könnte man den Sender über die digitalen Medien für einige schmackhaft machen. Es leben ja in Hessen und BW nicht gerade wenige, die die deutsche Tonspur alle im UM oder Kabel BW Netz empfangen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2012
  9. Paytv h3

    Paytv h3 Talk-König

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR-9800C Receiver für Sky,
    Unitymedia HD Recorder,
    Panasonic HDD und DVD Receiver,
    Metz Fernseher.
    AW: Motors TV

    Wirklich Super, dass Motors TV nun bei den WEC Rennen eine deutsche Tonspur anbietet. Das ist mehr als nur ein Ersatz für die WRC. Aber wer war denn heute der eine Kommentator? Der eine war Jan Lüdecke, der ja schon beim 24h Rennen von Spa mit von der Partie war. Die Beiden waren ja ganz ok, dennoch habe ich aufgrund der besseren Bildqualität und Norbert Ockenga und Gustav Büsing zum Größtenteil die Eurosport Übertragung verfolgt. Trotzdem konnte man während der Werbung und vor dem DTM Rennen, wo Eurosport noch nicht übertragen hat, praktischerweise auf Motors TV gucken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2012
  10. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.246
    Zustimmungen:
    1.035
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Motors TV

    Bei Sat.1 kümmerte sich Verena Wriedt einst um "Stars & Storys", nun soll sie bei Motorvision TV in der neuen Sendung "Perfect Ride" Stars und Autos miteinander verbinden. Auch bei n-tv wird sie künftig zu sehen sein.

    Motorvision TV startet mit "Perfect Ride" ein neues Format und holt sich dafür Moderatorin Verena Wriedt an Bord. Für die Sendung wagt sich Wriedt ans Steuer origineller Fahrzeuge. Sie soll dabei verschiedene Challenges rund ums Thema Automobil lösen. Zudem spricht sie in dem neuen Magazin-Format mit prominenten Gästen. In der ersten Ausgabe begibt sich Wriedt unter anderem mit Rennfahrer Hans Joachim Stuck und seinen Söhnen auf eine Kartbahn.



    "Perfect Ride" will nach Angaben des Senders "die Lifestyle-Kompetenz von Verena Wriedt mit außergewöhnlichen Blickwinkeln" kombinieren und "kuriose, extravagante oder prominente Geschichten jenseits der üblichen, klassischen Autothemen" erzählen. Zu sehen ist die Erstausstrahlung von "Perfect Ride" bereits am Mittwoch, den 6. September um 21:15 Uhr. Verena Wriedt hat nach ihrem Abschied von N24 somit viel zu tun: Neben ihrem Einsatz für Motorvision TV wird sie zudem ab dem 6. September für n-tv "PS - Das Automagazin" präsentieren.

    DWDL.de - Stars & Autos: Wriedt heuert bei Motorvision TV an
     

Diese Seite empfehlen