1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Motorola DVi 500+ und Beamer

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Simon2003, 11. Juli 2004.

  1. Simon2003

    Simon2003 Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hi zusammen :winken:
    Ich bin neu hier und hätte da mal eine Frage.
    Ich habe TV digital über das Kabel und vom Betreiber (Telekabel Wien) eine TV Box names Motorola DVI 5000+. Diese hat einen Scart-Ausgang zum Fernseher, leider keine S-VHS. Diesen Scartausgang möchte ich nutzen um in meinen Beamer reinzugehen.
    Weiss jemand, ob ich einen Qualitätsverlust habe, wenn ich mir ein Kabel besorge, das auf einer Seite einen Scart-Stecker und auf der anderen Seite einen Composit Stecker hat? Denn der Beamer hat nur S-VHS, VGA, und Composit Eingänge.

    Vielen Dank für Eure Hilfe ;)
    Simon
     

Diese Seite empfehlen