1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

More TV kann digitale Plattform etablieren

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Lippi2, 10. Dezember 2004.

  1. Lippi2

    Lippi2 Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Einer Zulassung der Etablierung einer digitalen Plattform durch die More TV Broadcasting GmbH steht nach Aussagen der Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) nichts mehr Weg.
    [​IMG] Auf der digitalen Plattform sollen verschiedene Medienangebote miteinander verbunden werden. Die More TV Broadcasting GmbH beantragt für einzelne Programmteile (Fictionfilme und moderierte Fernsehsendungen zu verschiedenen Themenbereichen) die rundfunkrechtliche Zulassung. [​IMG] Das Programm soll entweder ganztägig veranstaltet oder mit zulassungsfreien Mediendiensten wie z. B. Pay-Per-View- und Teleshoppingangeboten kombiniert werden. Es soll frei empfangbar digital über Satellit und Kabelnetze verbreitet werden.

    http://www.digitalfernsehen.de/news/news_19458.html

    was haltet ihr davon :)
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: More TV kann digitale Plattform etablieren

    ÜBERHAUPT NICHTS!
     
  3. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.159
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: More TV kann digitale Plattform etablieren

    Jetzt komen die ersten MHP Reciever raus und dann setzt man wieder auf nen anderen Startart. So ein Dreck.
     
  4. Leto

    Leto Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    20
    AW: More TV kann digitale Plattform etablieren

    Hi Leute !

    "Fictionfilm"
    ....Wenn ich das Wort "Fiction" schon lese oder höre.....:mad::mad:

    Bestimmt wieder so ein Abfall-TV-Sender

    Zeit wird's das die Transpondermieten steigen..... :D

    cu Leto
     
  5. george w

    george w Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Freising, Bayern
    AW: More TV kann digitale Plattform etablieren

    wie schon mal gesagt:

    neuer sender bedeute leider auch meisten wieder nur irgend ein billig schrott sender
    auf den die welt mit sicherheit verzichten kann !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    aber erstmal abwarten ob das angebot überhaupt startet !
     
  6. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: More TV kann digitale Plattform etablieren

    @Blue7

    Die MHP Receiver sind doch schon längst da und zwar seit über einem Jahr auf dem Markt zum kaufen. ;)

    Für "moreTV" gibt es doch schon einen eigenen Receiver, zwar vorerst nur für Sat, (Klick) diesen gibt es allerdings auch schon fast seit einem Jahr zu kaufen. ;)

    Neu ist jetzt nur das man anscheinend ein eigenes Fernsehprogramm anbieten will über Sat bzw. Kabel.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  7. josquin

    josquin Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    450
    AW: More TV kann digitale Plattform etablieren

    @Joachim
    Auf vieleicht, aber im (Media)Markt nicht.
    Die Sache mit dem "interaktiven TV-Browser" der moreTV-Box basiert aber auf einem eigenen System und hat nichts mit MHP zu tun. Würde mich wundern, wenn die jetzt auf MHP umschwenken und damit ihren bisherigen Kunden ihre "Mehrwertdienste" unmöglich machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2004
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: More TV kann digitale Plattform etablieren

    Stimmt warum sollten Sie ihre alte Plattform stilllegen. Diese dürfte wohl sogar größer sein, als die in Deutschland verkaufen MHP Receiver.... Jedoch sollte das auch in MHP aufgenommen werden, weoß leider nicht was draus geworden ist.

    whitman
     
  9. josquin

    josquin Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    450
    AW: More TV kann digitale Plattform etablieren

    Soviel ich weiß gecancelt, mindestens aber auf Eis gelegt, bis sich MHP durchsetzt, und dafür gibt es in Europa (außer vielleicht Italien) keinen einzigen Hinweis. Die moreTV-Box kostet momentan 130 Euro, eine MHP-Middleware müßten sie entweder selber entwickeln (wie Panasonic) oder zukaufen (z.B. ADB, Alticast oder Osmosys), und das kostet. Auch noch mal einiges für die Implementierung der Middleweare. Ebenso ein MHP-Authoring-Tool und Mitarbeiter bzw. Manpower von Fremdfirmen (die es kaum mehr gibt, haben die meisten Pleite gemacht und einige ihre MHP-Aktivitäten eingestellt).
    Diese Kosten müßten auf die Box umgelegt werden, denn so gut läuft das Geschäft auch nicht, daß man mal eben ein paar 100.000 subventionierte Boxen raushaut. Die Box wäre anfangs um mindestens 50 Euro teurer (ganz vorsichtig geschätzt). Und das zahlt kein Mensch. Und ob deren Box überhaupt genug Rechenpower und Speicher hat, wage ich zu bezweifeln.
    Erschwerend kommt hinzu, daß das parallele Betreiben von 2 iTV-Systemen nicht doppelten Aufwand, sondern mindestens 3-fachen Aufwand bedeutet (wenn alles sauber laufen soll). Und mehr Bandbreite, die auch wieder kostet.
     

Diese Seite empfehlen