1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Morddrohungen: Fox News muss Facebook-Kommentare löschen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. August 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem Fox News über eine Atheistengruppe berichtete, veröffentlichten zahlreiche Zuschauer Morddrohungen gegen die Organisation auf Facebook. Jetzt muss der Murdoch-Sender seinen Online-Auftritt auf gefährliche Inhalte kontrollieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AW: Morddrohungen: Fox News muss Facebook-Kommentare löschen

    sollte es nicht eher heissen:"Nachdem Fox News gegen eine Atheistengruppe hetzte.."?..Weil was anderes macht dieser Primatensender doch nicht. Das ganze Programm besteht doch nur aus Hetze, Propaganda, Lügen und Geschichstverdrehungen.
     
  3. HeuteUndMorgen

    HeuteUndMorgen Silber Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Morddrohungen: Fox News muss Facebook-Kommentare löschen

    Vieles der dt. ÖR Sender besteht auch aus solchem.
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Morddrohungen: Fox News muss Facebook-Kommentare löschen

    Was hat das jetzt speziell mit Facebook zu tun?
     
  5. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Morddrohungen: Fox News muss Facebook-Kommentare löschen

    Nur ein "Islamkritiker" kann FOX News und ARD auf eine Stufe stellen...
     
  6. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.553
    Zustimmungen:
    3.442
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Morddrohungen: Fox News muss Facebook-Kommentare löschen

    Der Vergleich ist brilliant.

    Beschäftige die mal mit Fox und besonders mit diesen HobbyNazi Glenn Beck
    dann wirst verstehen das deine Aussage jedweder Sachlichkeit ist.
     
  7. paranox

    paranox Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    73
  8. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Morddrohungen: Fox News muss Facebook-Kommentare löschen

    Das glaube ich weniger... ;)
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4910243-post23.html
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4885613-post17.html
     
  9. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.133
    Zustimmungen:
    1.936
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Morddrohungen: Fox News muss Facebook-Kommentare löschen

    Ja wenn's denn so wäre, hmm naja... und weiter geht's.

    Man kann ja hier lesen, da scheint sich nur Schund abzuspielen. :D
     
  10. MASTER OF DISASTER

    MASTER OF DISASTER Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Morddrohungen: Fox News muss Facebook-Kommentare löschen

    Es wird ständig über den Islam gehetzt, aber die radikalen Christen sind ebenso schlimm.

    Egal ob Islam, Christen- oder Judentum basiert alles letztlich auf derselben falschen Prämisse, nämlich der Existenz eines imaginären Wesens.
    Erschreckender Weise hat das die Mehrheit der Menschen weltweit noch nicht erkannt. In den USA stellen die Atheisten eine kleine Gruppe dar und viele Prominente würden sich wahrscheinlich nie offen dazu bekennen, ungläubig zu sein.

    Ich finde es wirklich unglaublich, dass es in Deutschland an den Universitäten immer noch möglich ist, Theologie zu studieren. An meiner Alma Mater kann man mittlerweile sogar Islamwissenschaft studieren. Dabei dachte ich immer Deutschland, sei ein laizistischer Staat.

    Science flies people to the moon. Religion flies people into buildings.
     

Diese Seite empfehlen