1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Moonrise Kingdom" - Tragikomödie mit Starbesetzung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Mai 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.820
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Regisseur Wes Anderson ("Die Royal Tenenbaums") ist bekannt dafür, sehr spezielle Filme zu drehen. Sein neustes Werk "Monrise Kingdom" erzählt die Liebesgeschichte zweier Teenager im Amerika der 1960er Jahre, und zwar konsequent aus der Perpektive der Jugendlichen. Die mit Bill Murray, Edward Norton und Harvey Keitel hochkarätig besetzte Tragikomödie eröffnete in diesem Jahr die Filmfestspiele in Cannes.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     

Diese Seite empfehlen