1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Moodio-Neuer Handy Internetradiodienst

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von frankie292, 5. April 2008.

  1. frankie292

    frankie292 Guest

    Anzeige
    Unter www.moodio.fm findet sich ein neuartiger Dienst, der Internetstreams aufs Handy bringt.
    Dabei geht man folgenderweise vor: Man nimmt einen Internetstream und kodiert ihn in AAC bzw AAC+ um. Die meisten neueren Mobiltelefone können dne Stream in ihrem Player abspielen.
    D.h. man kann so via Handy auch Internetnetradiostationen empfangen, wie real audio oder wma streams, die vom Handy selbst eigentlich gar nicht unterstützt werden. Bspw BBC Radios im Netz von O2 oder E+ sind so auf einem Nokia Handy zu hören.
    Man registriert sich, wählt per Web seine Stationen aus, ruft dann per Handy unter m.moodio.fm seine persönliche Seite auf, wählt den Sender, den man hören möchte und los gehts. Den Kompressionsfaktor kann man selbst wählen.
    Da es sich hier aber um eine Reenkodierung handelt und maximal 52 kbit aac+ Streams angeboten werden, ist die Endqualität nichts für anspruchsvolle Ohren. Aber für die, die auch via GPRS Internetradio hören wollen, oder Stationen empfangen möchten, die vom Mobiltelefon nicht unterstützt werden, oder die, die einfach Bandbreite sparen wollen (auch mit einem 300 MB Paket kann man so je nach Kompression schon 10-50 Stunden Internetradio empfangen), ist der Dienst bestens geeignet und überdies kostenlos.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. April 2008
  2. Hackman99

    Hackman99 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    42
    AW: Moodio-Neuer Handy Internetradiodienst

    Ich habe dies eben durch teltarif kennengelernt und nach 10min Nutzung liebe ich es. Das ist sooo genial. Es funktioniert perfekt. Ich höre seit 2005 meistens nur noch Internetradio im Auto(A2DP bluetooth streaming zum Autoradio) und habe laaange auf sowas gewartet. Wusste nicht, dass es dies bereits schon gibt. Das ist echt genial!!!

    Moodio.fm bringt Internetradio auf fast jedes Smartphone - teltarif.de News
     
  3. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.189
    Ort:
    im wilden Süden
    AW: Moodio-Neuer Handy Internetradiodienst

    Gibt es irgentwo eine Liste der Geräte die mit moodio gehen?
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    10.582
    Ort:
    Nordostbayern
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Moodio-Neuer Handy Internetradiodienst

    Ich kenne den Dienst schon länger.

    Allerdings habe ich das Problem das ich die T-Mobile web 'n' walk HandyFlat nutze und diese den Dienst irgendwie blockt, so das ich ihn nicht mobil nutzen kann. :(
     
  5. frankie292

    frankie292 Guest

    AW: Moodio-Neuer Handy Internetradiodienst

    Ja das sind diese kastrierten 'WAP' Zugänge, du brauchst natürlich einen vollwertigen mobilen Internetzugang, der bei T-Mobile dann wohl mit 40€/Monat zu Buche schlägt. Bei Blau (E Plus Discounter) gibt es ein 1 GB Paket für 10€/Monat auf Prepaid Basis, allerdings ist Eplus was die Datnraten angeht nicht unbedingt der beste Anbieter, hab das mal probiert, bei 128 kbps Sender gibt es Hänger, das gibt es in den anderen Netzen nicht, aber alles was 96 kps und darunter ist funktioniert auch im Eplus Netz tadellos.
     
  6. Urmel99

    Urmel99 Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    25
    AW: Moodio-Neuer Handy Internetradiodienst

    Hallo!
    Eignet sich Moodio nur für Handys,oder kann man damit auch über ein Notebook radiohören?Ich gehe mit einem UMTS-Surfstick ins Internet (Flatrate mit Geschwindigkeitsreduzierung ab 5GB).Wegen der Datenreduktion wäre Moodio eine gute Alternative zum normalen Webradio.
    Vielen Dank für Antworten!
    Urmel99
     
  7. Timo111

    Timo111 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    2 CB-Funkgeräte mit SSB
    1 digitalen SAT-Receiver

    im Auto:
    1 UKW - Autoradio
    1 SD-Karten -Abspieler
    üders URW - Autoradio
    AW: Moodio-Neuer Handy Internetradiodienst

    Ende August ist die IFA in Berlin ,da gibs die Handys und Vieles mehr.
     
  8. abc

    abc Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Berlin
    AW: Moodio-Neuer Handy Internetradiodienst

    ich habe ein Nokia N95 8GB, bei mir läuft das nur, wenn ich die Verbindung über das Mobilfunknetz herstelle, zu Hause via WLAN kommt immer die Meldung, das der Server nicht erreicht werden kann
     
  9. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.730
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: Moodio-Neuer Handy Internetradiodienst

    Habe auch dieses Handy. Es gibt auf nokia.de irgendwo bei Music ein Internet Radio Programm. Das fragt beim Einschalten nach W Lan oder Mobilfunk und hat 3 Geschwindigkeitseinstellungen. Es wird ständig verbessert und das letzte Update kam automatisch. Derzeit über 200 deutschspachige Sender und wenn das nicht reicht, kannst Du auch noch manuell hinzufügen.
     
  10. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.730
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: Moodio-Neuer Handy Internetradiodienst

    Der Link wer sich Nokia Internetradio zulegen will. Wer kein W-Lan hat und über das Mobilfunknetz hören will sollte eine Internet Flatrate haben. Es gibt mehrere Nokiamodelle mit denen das geht.
    Nokia Deutschland - Nokia Music - Internet Radio - Download
     

Diese Seite empfehlen