1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Monuments Men - Ungewöhnliche Helden

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 17. August 2014.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.885
    Zustimmungen:
    552
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Als der Zweite Weltkrieg sich dem Ende zuneigt und Nazideutschland an allen Fronten immer weiter zurückgedrängt wird, erlässt Hitler den Befehl, dass keine Kunstwerke für den Feind zurückgelassen werden sollen. Alles, was nicht mitzunehmen ist, soll vernichtet werden. Genau diese Zerstörung wertvoller, historischer Kunstwerke zu verhindern ist die Aufgabe des ungewöhnlichen amerikanischen Platoons um Anführer Frank Stokes (George Clooney). Zusammen mit seinem Freund James Granger (Matt Damon) und fünf weiteren Kunstexperten begibt sich Stokes direkt an die Westfront, um den Schaden, soweit dies möglich ist, einzudämmen. Doch seitens der Armee wird der Spezialeinheit hauptsächlich Unverständnis entgegen gebracht und die Männer, die von der Kunst weitaus mehr Ahnung haben als vom Krieg, müssen sich ihren Respekt hart erkämpfen...


    George Clooney ist eigentlich ein Garant für gutes Kino als Schauspieler aber auch als Regisseur. Monuments Men ist für mich weder Fisch noch Fleisch. Der Cast ist große Klasse, die Story langweilig und flach und für einen Film der im zweiten Weltkrieg spielt, ist unglücklichweise zuviel Humor im Spiel. Das passt für mich nicht. Im besten Sinne hat dieser eher altmodische Kriegsfilm interessante Einblicke in die Historie und ein paar imposante Bilder der Kriegskulisse, sonderlich in Erinnerung bleibt der Film mir trotzdem nicht. Schade! Daher kann ich leider nicht mehr als 6/10 vergeben für diesen emotionslosen und spannungsarmen , aber trotzdem handwerklich ordentlichen Film. Auf jeden Fall hab ich schon bessere Filme von Mr. Clooney gesehen!


    [​IMG]
     
  2. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Monuments Men - Ungewöhnliche Helden

    Dieser Film hatte alle Vorraussetzungen um was richtig Großes zu werden. Obwohl der Film trotzdem recht solide geworden ist, ist er für mich ne große Enttäuschung. Wir haben ein interessantes Thema, eine wirklich namhafte Besetzung und ein Regiesseur der durchaus schon in der Vergangenheit gezeigt hat, das er Spannungskino inszenieren kann. Doch leider will in diesem Film überhaupt keine Spannung aufkommen. Und das obwohl er ja ein spannendes Thema hat und in einer mehr als spannenden Zeit spielt. Das fängt ja schon mal mit der Fahrstuhlmusik an die sich George Clooney als Filmmusik für seinen Film ausgesucht hat. Die würde eher zu einer Komödie passen, aber nicht zu einem Film, der in den Zeiten des zweiten Weltkriegs spielt und in denen viele grausame Dinge passiert sind. Die grausamen Dinge werden in The Monuments sowieso nur angedeutet. Na klar geht es in diesem Film darum, das ne Truppe wertvolle Kunstgegenstände schützt, trotzdem sollte man es nicht ausser Acht lassen, besonders wenn der Film im zweiten Weltkrieg spielt. Es gibt etliche Szenen in diesem Film, die versprechen wirklich Spannung pur. Doch immer wieder, wenn es zu spannend zu werden droht, werden diese Szenen abgewürgt, durch pathethisches Geschwafel aus dem Off. Clooneys großes Pfund sind seine großartige Darsteller, die durch ihr Spiel für manche rührende Szenen sorgen. Aber leider können sie nun mal die uninspirierte Regie und ein schlechtes Drehbuch nicht komplett ausgleichen.
    So bleibt leider nur ein solider Film mit verpassten Chancen übrig.

    Meine Bewertung: 5,5/10
     

Diese Seite empfehlen