1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Montagsspiel: Heute wieder Bundesliga-Wettstreit zwischen DAZN und Prime

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Juni 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    102.343
    Zustimmungen:
    967
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Durch die Einzelvermarktung der Spiele, die bis zur Corona-Krise zum Rechte-Paket von Eurosport/DAZN gehörten, seitens der DFL, bietet sich neuerdings eine gute Möglichkeit zum Vergleich zwischen DAZN und Prime - heute mit der Partie zwischen Köln und Leipzig.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.855
    Zustimmungen:
    9.592
    Punkte für Erfolge:
    273
    Die Bildregie bei Prime ist um Einiges besser als bei Sky. Weniger Nahaufnahmen und weniger Schnitte zwischen Nahaufnahme und Totale machen das Zuschauen wesentlich angenehmer und man verliert nicht so schnell den Überblick. Und auch die Bildqualität ist bei Prime sichtbar besser.
    Prime Stream: scharf und ohne Ruckler, es ist erkannbar, dass auf einem Rasen gespielt wird - Sky Kabel: etwas unscharf und ohne Ruckler, der Rasen wirkt wie eine grüne Tapete ohne Strukturen.

    Das ist aber mein persönlicher Eindruck mit meiner Hardware!

    Prime über 4K TV und FireTV 4K Stick.
    Sky über Kabel Pyür mit 4K TV mit integriertem Kabeltuner und CI+ Modul.
     
  3. brid

    brid Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    4.105
    Zustimmungen:
    3.177
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    minimalistisch
    Das Thema hat keine Relevanz mehr. Die einen schauen eben prime und andere schätzen das Angebot von DAZN.
     
    Bowser1961 und nordfreak gefällt das.
  4. nordfreak

    nordfreak Silber Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2019
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    503
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    NVidia Shield TV Pro, NVidia Shield Röhre, Mediareceiver MR 401, Fire TV 4k Stick, SkyQ-Receiver (Sat.)
    Von einem Wettstreit kann nicht die Rede sein. Für meinen Geschmack hat DAZN die besseren Kommentatoren, ansonsten klarer Punktsieg in allen anderen Bereichen für Amazon Prime ;)
     
    Psychodad110, Yiruma und BerlinHBK gefällt das.
  5. brid

    brid Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    4.105
    Zustimmungen:
    3.177
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    minimalistisch
    DAZN ist ein Sportspezialist. Da brauch ich keinen Gemischtwarenladen.

    @nordfreak in punkto Gleichzeitigkeit macht uns keiner was vor :D
     
    nordfreak gefällt das.
  6. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.855
    Zustimmungen:
    9.592
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich freue mich darüber, dass ein Gemischtwarenladen Bundesliagfußball zeigt.
    Sonst hätte ich nämlich für manch ein Spiel extra bezahlen müssen. Und zudem habe ich die Erkenntnis gewonnen, dass Fußball beim Gemischtwarenladen eine bessere Bildregie und Bildqualität hat als bei Sky über Kabel.
     
    Yiruma, Fakeaccount und Force gefällt das.
  7. 23goalie

    23goalie Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    8.993
    Zustimmungen:
    3.457
    Punkte für Erfolge:
    218
    Technisches Equipment:
    Samsung UE55MU6459
    Sky Q
    Dreambox 900 UHD
    Dreambox 820 HD
    Apple TV 4K
    Xbox One X
    PlayStation 4 Pro
    Dir ist aber schon bewusst, das weder Sky, Amazon oder DAZN Einfluss auf die Bildregie haben? Sportcast erstellt im Auftrag der DFL die Spielbilder.
     
    J Wilson und brid gefällt das.
  8. nordfreak

    nordfreak Silber Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2019
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    503
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    NVidia Shield TV Pro, NVidia Shield Röhre, Mediareceiver MR 401, Fire TV 4k Stick, SkyQ-Receiver (Sat.)
    Jahrelange Übung von uns beiden (y)
     
  9. brid

    brid Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    4.105
    Zustimmungen:
    3.177
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    minimalistisch
    Sag doch nicht sowas :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
     
  10. Force

    Force Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    1.963
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky Entertainment
    Sky Cinema (HD)
    Sky Bundesliga (HD)
    Sky Sport (HD)
    Sky+ Humax S HD3 2TB HDD
    Technisat DigiCorder HD K2 mit Alphacrypt Classic (One4All) + Light
    VU+ 4k UNO SE mit UM HD-Modul
    FireTV Box 4k 3. Generation Prime Video
    Sony KDL-55 EX 505 AEP
    UnityMedia NRW 2Play Treueplus 100
    Allstars HD mtl. kündbar
    Und die Leute die bei Prime kommentieren haben schon zuvor lange Bundesliga Radio gemacht - ist also nicht so dass die sich nicht auskennen würden.

    Dazu meist Trainer als Experten die die Vereine die gegeneinander spielen in der Vergangenheit beide trainiert haben mit Weinzierl (Augsburg-Schalke) und zuletzt Dutt (Freiburg-Leverkusen).

    Die Experten bei DAZN muss man meistens googlen um zu wissen wo die mal semi-erfolgreich engagiert waren.

    Das einzige Argument dass ich gelten lasse ist, dass man die Kommentatoren und Experten gewohnt ist und man sich freut die wieder zu hören.

    Alles andere ist subjektiv.
     
    Daktari gefällt das.