1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

monoblocs verbinden

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von marsleo, 22. Dezember 2009.

  1. marsleo

    marsleo Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo
    Ich habe 2 Parabole auf dem Dach.
    Die eine ist mit einem Quadmonobloc Astra 19,5°und Hotbird 13° .
    Die zweite mit einem Duomonobloc Astra 19,5° und Astra 23,5°.

    Jetzt wolte ich wissen ob man die Zwei mit einem Disecqschalter miteinander verbinden kann ,da schon Schalter in den Monoblocs eingebaut sind.
    MfG.
    Mars
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: monoblocs verbinden

    Das geht mit speziellen DisEq-Schaltern, so genannten OPTIONSschaltern. Das muss natürlich auch vom Receiver unterstützt werden. Darauf achten, dass der Schalter eine hohe Eingangsentkopplung hat, da bei Quad/Twin-LNBs auch am jeweils nichtgeschalteten Eingang Signal anliegen kann, wenn andere Receiver in Betrieb sind.

    Alternative Technik: DiSEq-Kaskade, muss allerdings auch vom Receiver und den Schaltern untertützt werden.
     

Diese Seite empfehlen