1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Monoblock LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von blackangel666, 24. Juni 2006.

  1. blackangel666

    blackangel666 Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo!

    Habe eine Frage zur Verwendung eines Monoblock LNB in Verbindung mit der Dbox 2. Ich weiß , dass die Dbox 2 mit Standardsoftware in Verbinung mit einem Monoblock LNB nicht funktioniert.
    Hab mir nur überlegt, ob es vieleicht möglich ist über die Dbox nur Astra zu empfangen und über einen zweiten Receiver Hotbird und Astra reinzubekommen. Ich meine, dass ich die Diseqc Funktion bei der Dbox einfach nicht aktiviere?
    Ergibt diese Überlegung irgendwie einen Sinn, oder ist das kompletter Blödsinn? :eek:
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Monoblock LNB

    Wenn der Monoblock 2 Augänge hat, sehe ich keinen Grund, warum das nicht gehen sollte.

    Was hältst Du davon Linux auf der Dbox2 zu installieren. Damit empfange ich 4 Satelliten völlig problemlos.:winken:

    Ausserdem wird dann aus nem Esel ein Rennpferd.

    Volterra
     
  3. blackangel666

    blackangel666 Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    12
    AW: Monoblock LNB

    Danke erstmal für die Antwort!

    Das mit Linux hab ich mir schon überlegt!
    Werds mal in Angriff nehmen, wenn ich etwas mehr Zeit hab. Wo find ich denn ne gute Anleitung um Linux zu installieren?
    Hab die Nokia DBox 2.
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Monoblock LNB

    Du musst zunächst die Nokia in den Debugmodus bringen. Steht zwar auch in den Anleitungen, aber bevor Du zur Tat schreitest, musst Du erst die Bmon Version der Nokia ermitteln.


    Führt nun einen Reset durch (Pfeil-nach-oben und Standby Taste an der Box gleichzeitig drücken) und lasst dann nur die Standby Taste los.
    Die Pfeil-nach-oben Taste haltet noch ein bisschen gedrückt bis eine Zahlenfolge im LCD erscheint.
    Diese sollte in etwa so aussehen: 01DD10081 161608

    Erklärung:
    01: mID (hier Nokia)
    DD: feID (Frontend)
    10: Bmon Version (hier 1.0)
    081: FPrev. Software-Revision des Frontprozessors (bei Bmon 1.0 als SWRev bezeichnet)
    16: Ram intern (hier 16MB)
    16: Ram extern (hier 16MB)
    08: Flash (hier 8MB)

    Siehst Du abweichend von obrigem Beispiel eine Zahlen/Buchstabenfolge wie hier:
    01DD12081 161608, hast Du Bmon 1,2 und kannst der verlinkten Anleitung folgen.

    Die Anleitung:
    http://www.dietmar-h.net/mhc_debug.html

    Fallst Du dazu Fragen hast, solltest Du die hier stellen:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/forumdisplay.php?f=43

    Flashen eines Images erfolgt dann später.

    Viel Erfolg

    Volterra
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2006
  5. DjJoschimo

    DjJoschimo Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    63
    AW: Monoblock LNB

    Da wir gerade beim Thema Monoblock sind:

    Könnte ein Monoblock , z.B. der hier: Link

    in Verbindung mit meiner Digidish 45 funktionieren?

    ich suche eine Lösung um Hotbird und Astra zu empfangen, habe aber eine 2 Teilnehmer Anlage! Einmal Wohnzimmer und Schlafzimmer! Sind aber nie gleichzeitig an. Wenn ich mit Motor arbeiten würde, könnte aber nur einer den Motor drehen, weil ja dieser nur für 1 Teilnehmer ist, und das ist sch.....! Warum gibts eigentlich keine 2 Teilnehmer Motoren? Ich finde das sehr wohl sinnvoll.. Wenn ich in der Nacht (Schlafzimmer) Hotbird gesehen habe, kann ich in der früh auf Astra (Wohnzimmer) wieder zurück drehen..

    Danke für evtl. Antworten oder Lösungen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2006
  6. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Monoblock LNB

    Nee, das mit dem normalen Monoblock und der Digidish kannste vergessen. Muß schon ne 80/85er Schüssel sein, dafür sind die Monoblocks ausgelegt.

    mit dem Link kommt man nicht zum Artikel
     
  7. Gerdle00

    Gerdle00 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    51
    AW: Monoblock LNB

    Hi,

    also ich habe einen Monoblock für Astra 19,2 und Astra 23,5 mit einer Digidish45 in Betrieb. Funktioniert schon, nur viel Reserven bei schlechtem Wetter hast Du nicht...z.B. sind dann die ORF´s weg, aber sonst kein Problem.


    Gruß Gerd
     
  8. DjJoschimo

    DjJoschimo Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    63
    AW: Monoblock LNB

    Danke für die Info! Nur bräuchte ich Hotbird und Astra! Aber es sollte ja dann eigentlich auch gehen,?

    Oder lieber eine Multifeed Halterung dran machen?

    Sorry wegem dem Link, warum der nicht mehr geht , weiss ich auch nicht :confused:
     
  9. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Monoblock LNB

    multifeed halterung ist besser, weil wie gesagt die monoblocks für ne 80er ausgelegt sind mit ner mutlifeed halterung kannst du imma noch n bischen mehr signal rausholen
     
  10. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Monoblock LNB

    Also, ne 60er Schüssel und ein 6° Monoblock funzt net, der Abstand der LNB ist zu groß, für eine 60er Schüssel müsste der Abstand zw den LNB geringer sein, was ja aber bei nem Monoblock nicht zu ändern ist.
    Und der Digidish 45 ist noch etwas kleiner da müssten die LNB noch weiter zusammen rücken, mit ner flexiblen Multifeedhalterung und schmalen LNB könnte es gehen. Wobei die Schlechtwetterreserve für den schielenden LNB mal außen vor bleibt.
     

Diese Seite empfehlen