1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Monoblock LNB und Palcomreiver hilfeeeeee

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bastler2000, 28. Dezember 2004.

  1. Bastler2000

    Bastler2000 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo
    ich habe meine Satanlage auf digital umgerüstet und als
    LNB ein Twin Monoblock LNB der Firma Maximum (MBT 22) genommen.
    (Conradkatalog 2005 Seite 142 ober rechts).

    Und als Reciver habe ich den Palcom DSL 4S.

    Nach dem Installieren der Anlage ist mir aufgefallen das ich nur Astra bekomme. Ich habe rumgestellt bis zum geht nicht mehr aber irgentwie will das mist Ding nicht zwichen LNB1 und 2 umschalten. [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Dann bin ich wieder aufs Dach und hab das LNB soo gedreht das das andere diereckt vor der Schüssel ist.
    Jetzt hab ich nur Hotbirt empfangen, also Empfang hab ich nur die umschaltung klapt nicht. [​IMG]


    Was mache ich falsch?
    Kennt jemand den Receiver und weis was ich einstellen muß?
    DiSEqC ist aktiviert.

    Außerdem ist mir aufgefallen das auf dem Monoblock LNB DiSEqC 2.0
    steht und der Receiver kann DiSEqC 1.0 und 1.2.

    Ich hab noch nirgentwo ein Receiver mit DisSEqC 2.0 gesehen
    Kann es daran liegen?

    Die Schüssel ist von anfang an auf Astra ausgerichtet gewesen, muß ich sie neu ausrichten? Die 6 Grad unterschied
    kommen doch durch das Monoblok LNB zustande.

    Ich war allerdings inzwichen auch noch mal auf dem Dach, weil
    ich gelesen Hab man soll sie nach Hotbirt ausrichten und trutz neuer Ausrichtung immer nur das selbe.

    Langsam dreh ich durch und bin echt verzweifelt. [​IMG]

    Danke für eure hife
     
  2. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: Monoblock LNB und Palcomreiver hilfeeeeee

    Hmmm schalte mal DiseqC ab.

    Dann im Suchlauf folgende Einstellungen:

    Astra 19,2° LNB 1 beliebiger Transponder (Signal sollte kommen).

    Eutelsat 13° LNB2 beliebiger Transponder (Signal sollte kommen).

    Natürlich einen Transponder nehmen, den es auf dem jaweiligen Satteliten gibt.

    Wenn allerdings nur 1Kabel aus dem Monoblock rausgeht, sind beide Satteliten für den Receiver LNB1.

    Dann ändern sich die Einstellungen des Receivers dahingehend, dass auch bei Eutelsat LNB1 im Kraft tritt.

    Versuche es mal so, müsste klappen.
     
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Monoblock LNB und Palcomreiver hilfeeeeee

    Wozu soll das gut sein?

    Wieviele Kabel sollen denn sonst aus dem Monoblock rausgehen?

    Die Sache ist doch ganz einfach:
    DiSEqC muß aktiviert sein. Hotbird muß im Receiver als LNB A und Astra als LNB B konfiguriert werden. Wenn unter diesen Voraussetzungen die Schüssel auf Hotbird eingestellt wird, wird auch Astra empfangen (und umgekehrt).

    Wenn die Schüssel bisher auf Astra eingestellt war und noch nicht verändert wurde, kann das linke Teil-LNB (für Astra) in die Feedhalterung gesetzt werden, so daß das rechte Teil-LNB (Hotbird) schielt. (Richtungsangaben bei Blick von vorn auf die offene Schüssel.)
    Zusammen mit der o. g. DiSEqC-Einstellung wird es klappen. Astra sitzt dann mittig und Hotbird schielt.
    [​IMG]
     
  4. Bastler2000

    Bastler2000 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7
    AW: Monoblock LNB und Palcomreiver hilfeeeeee

    Also ich habe ein Twin Monoblock LNB

    DiSEqE abzuschaln hab ich schon versucht aber hat nichts gebracht.
    Wenn ich LNB1 auf Astra stelle und LNB 2 Auf Hotbirt tut sich nichts.
    bei Astra hab ich Signal und zwar bei beiden LNB. Und auf Hotbirt gestellt hab ich auf keinem lnb empfang. Drehe ich das Mono LNB so das in der Halterung das Andere LNB ist hab ich auf beiden LNBs Hotbirt und Astra tuts nicht.

    Ich glaube der schaltet nicht zwichen den LNBs hin und her.:confused:

    Ich weis aber auch nicht mehr was ich tun soll.:wüt:
    Danke
     
  5. rr2004

    rr2004 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Monoblock LNB und Palcomreiver hilfeeeeee

    Hallo. Bin neu und habe erst gestern eine Schüssel mit Monoblock LNB installiert. Der Trick ist, dass Astra Diseqc 2 haben muss und Hotbird Diseqc 1 Scheint bei vielen so zu sein - im Empfänger einstellen. Weiter musste ich die Schüssel trotz super Astraempfang noch etwas flacher stellen, dass ich hotbird ebenfalls bekam.
    Einen Tipp habe ich noch gelesen, dass man einen nassen Lappen über das eine LNB legen soll um sicher zu sein, dass das richtige auf Empfang ist.
    Alles zusammen gab bei mir Erfolg. Bei mir schielt das Hotbird-LNB. Hoffe das hilft.
     

Diese Seite empfehlen