1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Monoblock Hotbird+Astra und Sirius auf ein Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von robzn, 12. Juli 2011.

  1. robzn

    robzn Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein Problem, wobei ich wirklich nicht weiter weiss. Auch nicht nach langer Suche hier im Forum. Deshalb habe ich mal ein Thread aufgemacht.

    Es geht um folgendes:

    - 1. Antenne auf Sirius (Single LNB)
    - 2. Antenne auf Hotbird (mit Monoblock Quad, also auch Astra)

    Ein Kabel geht von der 2. Antenne in ein Diseqc rein, damit hatten wir früher Sirius & Astra verbunden. Nun wurde aber ein Monoblock montiert.

    Das Problem ist jetzt, dass nur Hotbird + Sirius geht. Astra krieg ich einfach nicht rein. Muss man ein besseren Diseqc zwischenstecken? Oder geht das GAR NICHT, weil der Monoblock ja ein Diseqc intergriert hat?

    Unten im Wohnzimmer sollen alle Satelliten empfangen werden.

    Die Frage ist nur, ob das eine Einstellungssache ist, oder ob ich noch Komponenten benötige. Falls zweiteres, wäre ich sehr dankbar wenn die passenden Links gepostet werden, wo ich einkaufen kann.

    Vielen Dank für Euer Verständnis!

    Mfg,
    robzn
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.363
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    3.638
    Punkte für Erfolge:
    213
  4. robzn

    robzn Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Monoblock Hotbird+Astra und Sirius auf ein Receiver

    Okay, danke! Wird auf jeden Fall gekauft.

    Wenn wir schon dabei sind, wie muss man das ganze dann Einstellen?

    Edit:
    Habe soeben bei 'nem Sat-Shop in der Gegend angerufen. Der Typ meint, dass der Receiver (der im Wohnzimmer steht) nicht die Funktion besitzt sowas einzustellen. Auch mit diesem "Options"Schalter nicht.

    Receiver ist ein Humax 5400z

    Stimmt seine Aussage?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2011
  5. panamera

    panamera Senior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Loewe Individual 52 Compose FULL-HD+
    AW: Monoblock Hotbird+Astra und Sirius auf ein Receiver

    Der Receiver muß für die Nutzung des Spaun SUR 211 WSG DiSEqC-Level 1.1 oder 2.1 unterstützen.
    Ich glaube, das kann der alte HUMAX 5400Z tatsächlich nicht. Der Fachhändler hat wohl recht.
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    3.638
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Monoblock Hotbird+Astra und Sirius auf ein Receiver

    Ich gehe davon aus dass,du ein Quad Monoblock gekauft hast,weil da neben Wohnzimmer noch 3 weitere Receiver(Kinderzimmer?Schlafzimmer?) angeschlossen sind.
    Es wäre noch eine Möglichkeit alle 3 Satelliten,in Wohnzimmer,zu empfangen.
    Monoblock abbauen,eine einfache Multifeedhalterung mit 2x Quad LNB's einbauen und über ein 4/1 DiSEqC Schalter alle 3 LNB's(Astra+Hotbird+Sirius) auf eine Leitung bringen.(fürs Wohnzimmer)
    Andere 3 "freie" LNB Ausgänge(Astra und Hotbird) über 3x 2/1 DiSEqC Schalter mir restlichen 3 Receiver verbinden.
    Diese ganze "Instalation" könnte so aussehen.
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen