1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Monoblock an DigiCorder S1

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von demel.a, 13. Januar 2007.

  1. demel.a

    demel.a Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Wer kann helfen?
    Habe einen Monoblock installiert und bekomme nur Astra rein.
    Der Spiegel wurde von einem Techniker mit Messgerät ausgerichtet und der war sich sicher, daß das Astra LNB auf der schielenden Pos. ist.

    Der DigiCorder hat bei der LNB Auswahl keinen Monoblock vorgesehen.
    Sollte doch aber auch mit Single gehen. Disq 1 ist Hotbird, Disq 2 Astra...???

    Astra funktioniert, Hotbird nicht:confused:

    Monoblock kaputt ?
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Monoblock an DigiCorder S1

    Ob das Asrta-LNB auf der schielenden Position ist, ist vollkommen egal, es muss das westliche sein.
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Monoblock an DigiCorder S1

    Na ja - ein Sattechniker sollte doch erst von dannen ziehn, wenn ein Receiver Bestempfang beider Satelliten hat. :confused:

    Aber was Du über Deinen Monoblock mittelst, füllt unzählige Seiten diverser Satforen und das im Tagestakt.

    Verinnerliche mal das hier im allgemeinen:http://www.beitinger.de/sat/ und was da über Monoblocks steht im besonderen - Auszug:

    Die Schwierigkeit zahlenmäßiger Angaben besteht darin, daß der nötige LNB-Abstand von wechselnden Faktoren abhängt: Dazu gehört natürlich der tatsächliche Abstand der gewünschten Sat-Positionen am Himmel, aber auch Größe und Form der Schüssel sowie der geographische Standort; in Flensburg ist der optimale Abstand etwas geringer als in Füssen.
    Letzterer Zusammenhang ist einer der Gründe, warum ich ) oder garvon starren Multifeedhaltern (wie sie für Astra/Hotbird angeboten werden "Monoblock"-LNBs abrate. Solche LNBs sind schnell zu montieren, aber man hat damit nie optimalen Empfang auf beiden Positionen, weil sie nur für einen mittleren europäischen Standort abgestimmt sind. Außerdem funktionieren sie nur an einer Schüssel von genau definierter Form und Größe einwandfrei, aber bereits Schüsseln gleichen Durchmessers können im Biegeradius abweichen und somit verschiedene LNB-Abstände erfordern.

    Wenn Du noch umtauschen kannst, holst Du für nur einen Empfangsplatz 2 gute Singele LNBs, einen variablen Feedhalter und einen DISEqC-Schalter 2/1 von Spaun. Zusammen so um 60 Euro.:winken:
     
  4. demel.a

    demel.a Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Monoblock an DigiCorder S1

    Danke erst mal für die gut gemeinten antworten :)

    ich griff zum monoblock weil es die einfachste und kostengünstigste art war 4 TVs an 2 satelliten zu bekommen.

    im nachhinein wohl ein sparen am falschen platz.:wüt:

    der händler will auch noch nicht so ganz mit nem neuteil rausrücken.

    was müsste verbaut werden um die besagten 4TVs an astra+hotbird zu bekommen?
     
  5. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Monoblock an DigiCorder S1

    Von 4 Receivern konnte ich bisher nichts lesen. Auch dafür gibt es preiswertere Lösungen als mein folgender Vorschlag:

    2 Quattro LNBs von Alps zusammen ca.60 Euro
    1 Multischalter 5/4 von Spaun ca.148 Euro
    Preiswertere MS gibt es bereits deulich unter 90 Euro.
    1 Feedhalter je nach Antennenfabrikat 15 bis 20 Euro

    Welches Antennenfabrikat hast Du?
     
  7. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    AW: Monoblock an DigiCorder S1

    5/4 oder 9/4?
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Monoblock an DigiCorder S1

    Sorry,
    freudsche Fehlleisung von mir. Natürlich 9/4. Aber der Preis bleibt. Die Angabe bezog sich auch darauf. 5/4 ist deutlich preiswerter.
     

Diese Seite empfehlen