1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Monitor-Bild "läuft" vertikal

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von optus, 2. Dezember 2007.

  1. optus

    optus Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    37
    Anzeige
    Ich habe einen gebrauchten 7"-LCD-Monitor erstanden,der mit 12 Volt läuft und habe diesen an verschiedenen Videoquellen ausprobiert(FTA-Receiver,Videorekorder).Aber das Bild läuft ständig nach oben weg.Es ist ein original japanisches Produkt.Da sie in Japan NTSC benutzen,kann es sein,daß es damit zusammenhängt ?
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Monitor-Bild "läuft" vertikal

    Im Handbuch müsste doch geschrieben stehen, ob das Gerät auch CCIR und PAL umterstützt.
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.871
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Monitor-Bild "läuft" vertikal


    Es sei denn das Handbuch von diesem original japanischen Gerät ist in japanisch gehalten, dann dürfte dies schwierig werden, denn wer kann schon japanisch...

    Sofern eine englische Beschreibung vorliegt, sieht es anders aus.. vielleicht gibt es eine Art europäische Kundenbetreuung...
     
  4. optus

    optus Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    37
    AW: Monitor-Bild "läuft" vertikal

    Danke für die hilfreichen Hinweise,aber heute habe ich eine NTSC-Quelle ausprobiert und tatsächlich,kein laufendes Bild mehr.
     

Diese Seite empfehlen