1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mongolische Sender in Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von maabert, 8. Juni 2004.

  1. maabert

    maabert Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen.

    Bin neu hier und habe noch keine Infos im Internet gefunden. Deshalb versuche ich es hier.

    Gibt es eine Möglichkeit in Deutschland einen mongolischen TV-Sender zu empfangen und wenn Ja dann wie :rolleyes: ?

    Vielen Dank schonmal für Eure Bemühungen :)

    MfG Matthias
     
  2. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: Mongolische Sender in Deutschland?

    Deutschland nicht zu emfangen :D
    ___________________
    Sat 125 cm motor SG 2100
    90 cm 19.2+13
    Force 1144S
    D-box1 DVB 2000
    Xtreme 520
    http://www.lyngsat.com
    Grüsse
    D-box1
     
  3. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: Mongolische Sender in Deutschland?

    Der einzige mongolische Sender der über Satellit verbreitet wird, sendet auf dem Intelsat 704 auf 66E auf Frequenz 4015L, also C-Band und auch noch zirkular polarisiert. Zudem wird auch noch analog und in Secam ausgestrahlt. Theoretisch ist diese Position anpeilbar in Mitteleuropa, aber leider wird auf dem NE-Zonebeam gesendet und das dürfte den Empfang unmöglich machen da die footprint-Grenze durch Kasachstan verläuft. Wie dann das Signal bis Mitteleuropa abfällt, dürften nur DXer mit extrem großen (>3m) motorisierten Spiegeln wissen.
    Schade eigentlich, denn auch Nepal TV sendet dort.
     
  4. maabert

    maabert Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Mongolische Sender in Deutschland?

    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten und ... schade eigentlich, daß es nicht geht. Freundin hätte sich gefreut ;-)

    Beste Grüße aus NRW
    Matthias
     

Diese Seite empfehlen