1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Moneycoach - Rette dein Geld!

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von littlelupo, 9. Oktober 2006.

  1. littlelupo

    littlelupo Guest

    Anzeige
    Moneycoach - Rette dein Geld!

    nächster Sende-Termin:
    Donnerstag, 12. Oktober 2006
    21.15 - 22.15 Uhr
    DMAX

    Kleiner Laden, große Pleite

    Moneycoach - Rette Dein Geld!
    Episode 6

    In der heutigen Folge ist Moneycoach Michael Requardt bei Familie Hengstermann in Grevenbroich im Einsatz. Mit der Eröffnung eines kleinen Schreibwarenladens vor 10 Jahren erfüllten sich Monika (35) und Jörg (38) ihren Traum vom eigenen Geschäft, die Eltern leisten finanzielle Starthilfe, um die Existenzgründer Monika und Jörg zu unterstützen. Der Laden läuft schleppend, wirft aber genug zum Leben ab. Da sich zwischenzeitlich Nachwuchs bei den Hengstermanns einstellt, Lukas ist heute sechs und Laura zwei, muss sich die finanzielle Situation dringend verbessern. Im Jahre 2000 bietet sich den beiden eine willkommene Gelegenheit zu expandieren, größere Geschäftsräume werden angemietet und Mitarbeiter eingestellt. Leider bringt dieser Schritt nicht den gewünschten Erfolg. Die Kundschaft bleibt aus, die Einnahmen sind rückläufig, Außenstände können nicht mehr bezahlt werden. Der psychische und finanzielle Druck belastet die kleine Familie zunehmend. Der „Moneycoach“ analysiert die Situation und verschafft sich einen Überblick über den Kleinbetrieb des Ehepaares, für Michael Requardt fest: Da die Ausgaben die Einnahmen weit übersteigen, müssen dringend Einspaarungen vorgenommen werden, der Umzug in ein kleineres Ladenlokal ist zwingend nötig, aber sicherlich nur ein erster Schritt. Gibt es überhaupt noch einen Ausweg aus ihrer verfahrenen Situation? Oder ist die Insolvenz die einzige noch verbleibende Lösung?


    Quelle:
    http://www.dmaxtv.de/_listings/listings.shtml?schedule_date=20061012&channel_code=DMAX&language_code=GER&target_page=listings.shtml
     
  2. Bürgi

    Bürgi Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1.538
    Ort:
    Westerwald
    Technisches Equipment:
    TV:
    LG 32LZ55 LCD
    Sat Reciever:
    DBOX 2 Nokia LINUX
    PACE HD
    Konsolen:
    PS3 80GB
    XBOX 360
    Anlage:
    YAMAHA RX-V659
    Soundsystem:
    Boston CRC Center
    Boston PV700 Subwoofer
    Boston VRX Surround
    Boston DSi Front

    und vieles mehr noch :)
    AW: Moneycoach - Rette dein Geld!

    Wenn nicht auf DMAX laufen würde könnte ich es mir anschauen. Aber ich hab vor kurzem mal versucht auf DMAX was mir anzuschauen aber diese Werbung macht mich Wahnsinnig. Ich hasse werbefinanziertes Fernsehen ;)

    Im Ernst, der Money-Coach ist eine lustige Sache die stellenweise zum nachdenken anregt. Aber leider auf dem falschen Sender.

    Grüsse
     
  3. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: Moneycoach - Rette dein Geld!

    Ich hab die letzte Folge gesehen, da ging es um einen völlig verschuldeten Unternehmer. Das Einzige, was gemacht wurde - der Moneycoach hat ihm einen neuen job besorgt, versucht noch offene Rechnungen einzutreiben und dann Insolvenz angemeldet. Klasse, das hätte ich auch geschafft.
    Aber vielleicht hätte er mal nachdenken sollen, dann wäre er auf die Idee gekommen, dass man in so einer Situation erst mal schauen muss, wo man sparen kann. Und da wäre mir als erstes die Miete eingefallen. Die Familie muss mit Finanzproblemen nicht in einem Reihenhaus wohnen, da reicht auch eine Wohnung völlig aus. Dann kann man die Kosten für Klamotten, Telefon und Kosmetik drastisch senken und so weiter.
    Unter'm Strich völlgiger Quatsch. Insolvenz anmelden ist zwar der einfachste Weg aus 135.000 Euro Schulden, aber nicht unbedingt der Beste.
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Moneycoach - Rette dein Geld!

    Immer an die Zielgruppe denken.
     
  5. Bad Boy Bill

    Bad Boy Bill Junior Member

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    60
    AW: Moneycoach - Rette dein Geld!

    hört sich nicht schlecht an das thema, werde mal reinschauen.
     
  6. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Moneycoach - Rette dein Geld!

    Du hast vergessen zu schreiben, der Moneycoach hat dem verschuldeten Unternehmer erstmal einen Überblick über seine Schulden geschafft. Das war offenbar schwer genug.
     
  7. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: Moneycoach - Rette dein Geld!

    Stimmt. Das hab ich vergessen.
    Kann eh nicht verstehen, wie man über seine Finanzen als Unternehmer den Überblick verlieren kann und dann irgendwann völlig überrascht feststellt, dass da noch offene Forderungen aus den 80er Jahren sind.
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Moneycoach - Rette dein Geld!

    Kannst denjenigen ja mal fragen...

    Buchhaltung ist das schwerste von allen bei einem betrieb.
     
  9. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Moneycoach - Rette dein Geld!

    Jetzt habe ich doch am letzten Donnerstag den Moneycoach fast verpaßt, habe nur die letzte halbe Stunde der Sendung gesehen. Ich bin irgendwie immer erstaunt, welche Probleme die Leute selbst nicht in den Griff bekommen und wo dann der Moneycoach erstmal eingreifen muß. Ich denke, dem werden die "Fälle" nie ausgehen...
     
  10. Bad Boy Bill

    Bad Boy Bill Junior Member

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    60
    AW: Moneycoach - Rette dein Geld!

    Ich bin auch durch zufall dieses threat´s hier auf diese sendung gestoßen, bisher hab ich drei folgen verfolg und muß sagen das sie recht gut waren. Werde auf alle fälle weiter dran bleiben.
     

Diese Seite empfehlen