1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mond am 05.05.09 hinter Astra 19,2

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Frieden, 29. April 2009.

  1. Frieden

    Frieden Junior Member

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hi,

    ich habe gehört/gelesen das am 05. Mai 2009 um 22.00 Uhr der Mond genau hinter dem Astra 19,2 steht. Könnt Ihr mir das bestätigen? Und wie aussagekräftig, um eine Standortbestimmung für die Schüssel zu machen, ist das? Mein Wohnort ist in der Nähe von Bremen. Den dishpoint-Test mit den Google maps habe ich bereits gemacht. Aber das mit dem Hindernis uns gegenüber könnte mit den Daten dort knapp werden. Daher wäre es super wenn es auf diese Weise (mit dem Mond) überprüfbar wäre.

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.463
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Mond am 05.05.09 hinter Astra 19,2

    Ich denke nicht, dass dies mit dem Mond funz. Bei der SOnne funzt es ja nur wegen den Schatten
     
  3. Hammerharter

    Hammerharter Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mond am 05.05.09 hinter Astra 19,2

    Besser als hinter dem Mond:D
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    418
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Mond am 05.05.09 hinter Astra 19,2

    @Frieden

    Da der Pointer die Entfernung zum Hindernis sehr genau ermittelt und wenn der Schüsselstandort mit dem Marker genau markiert wurde, sollte es doch mögich sein die (fast) exakte Hindenishöhe zu ermitteln. (Laser Entfernungsmesser)Hindernis - Haus/Gebäude/Baum oder was sonst?

    Zu Beginnerzeiten habe ich hier aber folgenden Rat erhalten:

    Man klebt verteilt auf die Reflektorfläche einige/viele kleine Spiegel. Dann blickt man mit einem Auge durch den runden Feedhalter.

    Sieht man nur den Himmel ist alles gut, so denn der horizontale Winkel über den Pointer genau gewählt wurde. Nicht einfach hinter die Schüssel stellen und ausrichten.

    Besser unter die Schüssel stellen und den Feedarm auf den vom Pointer vorgegebenen Festpunkt richten/fluchten.
     
  5. Radiator2k

    Radiator2k Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mond am 05.05.09 hinter Astra 19,2


    Doch das funktioniert, damit lässt sich genauso überprüfen, ob ein Baum/Haus die Sichtverbindung stört.

    Das mit 5.5. um ca. 22Uhr stimmt auch und verschiebt sich regional in DE maximal ein paar Minuten.

    Place satellite dish using sun or moon dient der ganz einfachen Berechnung, einfach Koordinaten des Wohnorts eingeben und berechnen. Dort wird das dann aufgelistet wann sich die Beobachtung eignet und auch grafisch visualisiert. Einfach bisschem rumspielen mit dem Applet.
     
  6. Grognard

    Grognard Guest

  7. Frieden

    Frieden Junior Member

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Mond am 05.05.09 hinter Astra 19,2

    Asche auf mein Haupt! Wie konnte ich es nur wagen es noch einmal anzusprechen; kommt auch bestimmt nicht wieder vor....
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    418
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Mond am 05.05.09 hinter Astra 19,2

    Na dann viel Spaß bei der Mondanbetung.:LOL:
     
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    2.084
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Mond am 05.05.09 hinter Astra 19,2

    Kann man da eigentlich optisch auch ohne Teleskop was sehen oder nicht?
     
  10. Radiator2k

    Radiator2k Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mond am 05.05.09 hinter Astra 19,2


    Klar, den Mond siehst du auch ohne Teleskop optisch ganz gut :D (wenn die Wolkendecke nicht zu dick ist)

    Die Astra Satelliten wirst du nicht sehen.
     

Diese Seite empfehlen