1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Monatsquoten: RTL bricht dramatisch ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. März 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.014
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Februar lief quotentechnisch für RTL alles andere als gut. Nachdem das "Dschungelcamp" die Marktanteile des Kölner-Senders im Januar hochgehalten hatte, folgte der Sturz um so tiefer. Nur noch Platz drei, hinter ZDF und ARD, war für den einstigen Marktführer drin.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.658
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Monatsquoten: RTL bricht dramatisch ein

    :winken: :winken: :winken:
     
  3. Max Orlok

    Max Orlok Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    7.227
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Monatsquoten: RTL bricht dramatisch ein

    Ein gutes Zeichen! Nur weiter so... :)
     
  4. Mark100

    Mark100 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Monatsquoten: RTL bricht dramatisch ein

    Wird das Volk doch endlich vernünftig?
    In diesem Sinne finde ich HD+ ja sogar gut - denn damit senden sie dann irgendwann unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
     
  5. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Monatsquoten: RTL bricht dramatisch ein

    Haben wir denn schon Hinweise dafür, dass die 17 Millionen, die nicht für HD + zahlen, jetzt mehr ARD und ZDF sehen, weil ARD, ZDF, WDR, NDR, arte etc. jetzt in HD zur Verfügung stehen, RTL aber nicht?

    Das fände ich ein super spannendes Thema! :eek: :winken:
     
  6. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    4.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Monatsquoten: RTL bricht dramatisch ein

    Die HD Ableger spielen in Sachen Quote bisher gar keine Rolle, da sie nämlich noch gar nicht gemessen werden von der GfK - und zwar weder die von den Privaten, noch der ÖR !

    HD+ hat hiermit überhaupt nichts zu tun. Es ist vielmehr so, dass wie im Artikel beschrieben der "Dschungel" fehlt, und die uralt Formate von RTL schwächeln, Rach, Bohlen und Co kommen eben nicht mehr so an. Langsam rächt sich die völlige Innovationslosigkeit von RTL.
     
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.736
    Zustimmungen:
    1.022
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Monatsquoten: RTL bricht dramatisch ein

    ist bei mir nicht anders, aktuell schau ich kein RTL mehr.
    House, Psych, Zwegat, Blue Collars usw läuft alles aktuell nicht, oder ist zu Ende.
    Was im Moment läuft ist nicht so mein Ding, vorallem dieses Script Grütze geht gar nicht ;)
     
  8. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.249
    Zustimmungen:
    1.228
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Monatsquoten: RTL bricht dramatisch ein

    das lässt hoffen. Vielleicht ist der Scripted Reality Zug irgendwie entgleist :D

    Sat1 auf Platz 4? dafür dass die direkt nach RTL kommen gibt es quotenmässig irgendwie immer nur negative Meldungen zu dem Sender^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2013
  9. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    366
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Monatsquoten: RTL bricht dramatisch ein

    Und das ist auch gut so. Wer will schon den ganzen Casting-, Kakalaken-, Reality- und Ami-Müll sehen.
     
  10. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.249
    Zustimmungen:
    1.228
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Monatsquoten: RTL bricht dramatisch ein


    Ami Müll? gegen das Reality Zeug kannst du sagen was du willst, gegen Casting auch aber amerikanische Serien, auch die, die RTL sendet sind absolut top ! und nicht ohne Grund Weltweit erfolgreich.
     

Diese Seite empfehlen