1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Modernisierung einer vorhandenen Verkabelung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Heinerich, 5. April 2010.

  1. Heinerich

    Heinerich Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Wir wollen in Kürze einen Vertrag mit Unitymedia abschließen. In unserer Wohnung liegen bereits Kabel (vom ehemaligen Besitzer), über die schon mal Kabel empfangen wurde (damals noch Telekom). Die einzelnen Kabelstränge ließen sich zum Teil nur mit einem erheblichen baulichen Aufwand ersetzen. Was aber geht und wohl auch sein muss ist der Austausch von Verstärker, Verteiler und Dosen.

    Es gibt insgesamt 4 Leitungen, die von einem alten NoName-Verteiler abgehen. An einer Leitung hängen 2 Dosen in Reihe, an den anderen 3 Leitungen jeweils eine Dose. Dieser Aufbau sollte auch so erhalten bleiben.
    Ich hab mir nun folgendes ausgedacht:

    [​IMG]

    Nun hänge ich beim Verstärkungsfaktor des Verstärkers fest. Weil ich ein wenig zu unbelesen bin, komme ich einfach nicht weiter. Muss ich alle Dämpfungsfaktoren addieren? Dann käme ich auf ziemlich hohe dB-Werte!
    Oder wird da nur jeder einzelne "Strang" berechnet und dann ein Durchschnitt?
    Nach welchen Kriterien wähle ich die Dosen aus?
    Möglichst niedrige oder eher höhere Dämpfung?

    Es wäre schön, wenn mir ein "Wissender" auf die Sprünge helfen könnte, damit ich kaufen gehen kann! :D

    Gruß
    Heinerich
     
  2. Heinerich

    Heinerich Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Modernisierung einer vorhandenen Verkabelung

    Durch Beratung in einem anderen Forum sind alle meine Fragen vollständig geklärt! :D
    Material ist auch schon bestellt.

    Es braucht also niemand mehr Stellung nehmen.

    Gruß
    Heinerich
     

Diese Seite empfehlen