1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mobitel 1 von Technisat läßt sich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von hannifrau, 7. November 2004.

  1. hannifrau

    hannifrau Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo
    heute habe ich mir mit grosser Erwartung im Mediamarkt eine MODITEL 1 PCMCIA-Karte von Technisat gekauft
    Also nach Hause installieren einstecken und TV sehen
    Doch siehe da, es passiert nichts
    MELDUNG
    Für dieses Gerät sind nicht genug Ressourcen verfügbar ( Code 12 ).
    Wenn Sie dieses Gerät nutzen möchten, müssen Sie ein anderes Gerät mit Anschluss an diesen Computer deaktivieren.
    Also kein Problem ich habe alles was man nicht benötigt deaktiviert.
    Siehe da, es geht immer noch nicht.
    Auch die kleinen LED’s auf der Karte leuchten nicht.

    Alles noch mal von vorn probiert ( deinstalliert und installiert ), doch nichts klappt.

    Habe dann, zur Kontrolle eine WLAN-PCMCIA – Karte von Netgear ( 511 ) ausprobiert, die funktioniert. PCMCIA-SLOT-Kontrolle

    Konfiguration :

    ACER Travelmat 291 LCI
    512 MB Ram
    Windows XP SP1
    Neueste Treiber von ACER

    Wer kann mir helfen ???


    Falls nichts klappt, muß ich die Karte zurückbringen !!!!

    Habe dazu aber nur 1 Woche Zeit.

    :winken:
    [​IMG]
     
  2. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: Mobitel 1 von Technisat läßt sich nicht installieren

    Hallo,
    von moderner Hardware darf man mit Recht erwarten, dass sie sich ordentlich installieren lässt. Es ist meiner Meinung nach nicht zumutbar, dass sich der Käufer als zahlender Betatester rumärgern muss, um die Hardware zum Laufen zu kriegen.

    Also: Wenn die Installation entsprechend der Bedienungsanleitung (Systemvoraussetzungen stimmen, ist eventuell SP2 gefordert?) nicht klappt, dann zurück mit dem Müll.

    Michael
     
  3. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Mobitel 1 von Technisat läßt sich nicht installieren

    Hi,
    ist es möglich die Karte mit einem anderen Notebook zu testen? Wenn ja, schick es zurück, wenns auch nicht klappt. Kannst ja umtauschen und mit einer neuen Probieren - vielleicht ist die Karte einfach nur kaputt.

    Viel Glück,
    kaiser.wilhelm2
     

Diese Seite empfehlen