1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mobile World Congress: Erste Neuheiten sickern durch

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. März 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.195
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In den nächsten Tagen schlägt der Puls der Mobilfunk-Industrie in Barcelona beim Mobile World Congress. Am Vorabend der wichtigsten Branchenmesse wird Samsungvoraussichtlich sein Flaggschiff-Modell zeigen. Was andere Konkurrenten planen, sickerte bereits durch.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.705
    Zustimmungen:
    2.404
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: Mobile World Congress: Erste Neuheiten sickern durch

    Galaxy S6 aus Metall und Glas, kein zusätzlicher Speicherchip mehr möglich und fest verbauter Akku.

    Woher kenn ich das nur? :D
     
  3. Defendor

    Defendor Senior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Mobile World Congress: Erste Neuheiten sickern durch

    Von den veräppelten natürlich. :LOL: Möge der Fanboy-Krieg beginnen.

    Aber Spaß beiseite, für mich wären das schon mal zwei Ausschlusskriterien, wobei das S6 wegen seiner größe sowieso keine Chance hätte

    Ich kaufe mir meine Geräte selber und nutze sie dann auch erstmal 3-4 Jahre, die Möglichkeit den Akku selber wechseln zu können werde ich mir nicht nehmen lassen, nur weil die Hersteller gerne wieder neue Geräte verkaufen wollen.
     

Diese Seite empfehlen