1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MMS Versand ????

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von digiface, 8. März 2004.

  1. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mich nun für das D2 Netz entschieden, und habe sogar noch ein Fotohandy dazu bekommen.
    Das ist ne schöne Spielerei, ich hätte die Fotofunktion zwar nicht gebraucht, aber es war halt dabei, und jo wem schick ich schon Bildchen vom Handy.

    Und nun hat mein Bruder ( der wohnt sehr weit weg ) auch ein Fotohandy, hab ich gedacht, klasse, machst mal ein Bildle und schickst es ihm per MMS, da er kein Internet hat.

    Also Bildle gemacht, Text dazu und ab per MMS.
    Dann erscheint " Sendet " der Balken ist leer, und gleich drauf: " Fehlerhafte Übertragung ", nun hab ich es schon ein paar mal probiert, immer das gleiche.
    Dann kommen zwar eine MMS bei ihm an, obwohl ich die Fehlermeldung bekam, aber nur Infos, kein Inhalt und keine Bilder durchein ??????

    Was ist denn das, ich habe die Anleitung schon durchgeschaut vom Handy, alles ok, ich hab das debitel Häftchen durch gemacht, war schon bei den FQA auf der HP, als wenn das kein Mensch kennen würde !
    Was passiert denn da, also irgendwie, ich weiss nicht.

    Kostet es dann extra, oder ne volle MMS, auch wenn der Versand nicht möglich war bzw. angefangen hat, aber nicht zu Ende kam ?

    Ich habe ein Fotohandy, laut Vertrag WAP und MMS, ich hab auch schon MMS bekommen, der Antennenempfang ist gut, ich habe immer Verbindung, und kann den Funkturm vom Wohnzimmer aus sehen.

    durchein durchein durchein

    Kennt das Jemand ??

    Bitte um hilfe, das ist schon eine Frage der Ehre !! sch&uuml durchein läc durchein !

    digiface

    <small>[ 08. M&auml;rz 2004, 22:11: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  2. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    Hatte ich auch die Probleme bei D2. Die müssen dich, laut eigener Aussage, erst für den MMS Versand freischalten. Das dauert bis zu 72 Stunden nach erstem Nutzen der Karte.

    Damit du MMS auf deinem Handy auch empfangen kannst, musst du dann eine MMS verschicken, dass das Netz erkennt, dass du ein MMS fähiges Handy hast.

    Ob das jetzt alles stimmt, weiß ich nicht. Sage nur, was Vodafone mir damals sagte.

    Kleiner Tipp für Vodafone-Leute: beim Kundenprogramm Vodafone Stars anmelden! Einmal im Monat ne Umfrage von 2 Minuten (11 Fragen zum Ankreuzen) machen und dann nach 15 Monaten 1500 Punkte in Gesprächsguthaben umwandeln. Da dies auch die höhe meiner Gesprächskosten pro monat sind (zirka 15 Euro) hab ich einen Monat somit gratis. Und als Student krallt man sich jeden Cent. l&auml;c
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Vielen Dank für Deine Antwort, freigeschaltet solls sein, ich habs nun nochmals probiert ging einwandfrei, allerdings nur 2 mal von ca 8 Versuchen, d.h.: Eimal gings, 6 mal zwischendrin bekamm ich verschiede Fehlermeldungen, und beim 8 mal ging dann wieder eine MMS durch, ich habe zwischendurch nix verändert, auch bin ich immer auf die selbe MMS und ging nur auf senden.

    Bei der Hotline ( 0180 Bundesweit zum Ortsterif 12 c/Minute ) kam auch nur: Dieser Dinst ist leider nicht verfügbar.

    Ich schätze mal, das ist halt alles noch nicht so das gelbe vom Ei, ist aber auch nicht so wichtig ich bin ja kein Teene mehr, und lasse die MMS Gechichte jetzt mal lieber sein, ich habe zwar ( ein paar ) Frei-MMS, aber nicht das ich da ne Handyrechnung bekomme wie ein Weltmeister.
    winken sch&uuml l&auml;c

    danke

    digiface
     
  4. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    Ich benutze das MMS Feature auch gelegentlich. Bei e-plus muss jeder, der eine MMS empfangen will, zuerst einmal eine von seinem Mobiltelefon verschicken. Bei e-plus funktioniert das reibungslos. Ich war kürzlich in London und hab auch von dort eine MMS weggeschickt. Auch diese MMS kam zuverlässig an.
    Wesentlich günstiger ist es jedoch, die Bilder über eMail zu verschicken (falls das Handy einen eMail Client hat). Eine eMail mit einem 640x480 Pixel Bild hat etwa 60 Kbyte. Das kostet bei e-plus etwa 6-10 Cent.
    Eine MMS mit 60 Kbyte liegt dabei schon oft im 1 Euro Bereich, wobei kleinere MMS "nur" um die 40 Cent kosten - das ist aber immer noch deutlich teurer als über eMail.
    Hier mal ein paar Bilder zum angucken:

    (Hab ich für ein anderes Forum reingestellt)
    Die Qualität ist natürlich handygemäß mieß, jedoch auch nicht sooo schlecht, als dass man dieses Feature überhaupt nicht verwenden könnte.
    Mein nächstes Handy braucht unbedingt eine Megapixel Kamera l&auml;c

    <small>[ 10. M&auml;rz 2004, 17:12: Beitrag editiert von: foo ]</small>
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2009
  5. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    Also für Fotos von nem Handy sind sie aber ganz gut find ich.

    Das Hotel kommt mir ziemlich bekannt vor, ich glaub, da war ich auch. Oder sie sehen sich aber seeehr ähnlich.

    MFG
     
  6. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    Das Hotel war das "Alexandra" in der Nähe der "Paddington Station".
    Die Lage ist sehr gut (Bakerloo und Circle Line) - 10 Minuten bis Piccadilly Circus, aber die Zimmer waren schon sehr klein, dafür sehr günstig. Naja, andererseits verbringt man einen Kurztripp auch nicht auf dem Hotelzimmer und das schon gar nicht in London.
    Das war jetzt mein 7. mal London. Ich kann einfach nicht genug von dieser Stadt bekommen.
    Wobei ich zugeben muss, dass ich mir eine neue Simpsons Folge auf BBC2 angeschaut habe. l&auml;c
     

Diese Seite empfehlen