1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MM 9902S: Auslesen der FP mit Mediamex funktionert nicht

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von el4you, 28. November 2003.

  1. el4you

    el4you Neuling

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    St. Wendel
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe die Festplatte des MM 9902S (Seagate ST340810ACE) in 3 verschiedene PCs eingebaut (W2K mit FAT32), überall das gleiche Ergebnis:

    Beim Booten wird die Festplatte korrekt erkannt, aber wenn ich Mediamex starte erhalte ich die Meldung "Could not find Mediamaster Disk".

    Irgendwo habe ich gelesen, dass das Betriebssystem NTFS Dateisystem sein muss. Könnte das mein Problem lösen wenn ich W2K als NTFS installiere oder hat jemand noch eine andere Idee?

    Grüße

    el4you
     
  2. Westi

    Westi Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Büchenbach
    Mein Vorschlag:
    Versuche einstellen und ein gutes Buch lesen.
    Gibt weniger graue Haare.
    Hahaha
    Heinz
     
  3. Wotan

    Wotan Junior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Nordhorn
    Die platte als master an den ide2 hängen !!
    MFG
     
  4. el4you

    el4you Neuling

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    St. Wendel
    Als Master am IDE2 funktioniert leider auch nicht. Gleiches Problem: wird vom BIOS erkannt aber von Mediamex nicht gefunden.

    Gruß

    el4you
     
  5. chriggel

    chriggel Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2001
    Beiträge:
    24
    Ort:
    dreiländereck
    Ich kann dir leider auch keine Tips geben entt&aum aber soviel ist klar: Bei mir lief es sofort problemlos mit w2k auf NTFS
     

Diese Seite empfehlen