1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mitschnitte mit Projekt X bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von A100, 3. Januar 2009.

  1. A100

    A100 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo an alle,

    Ich mußte mit Enttäuschung feststellen, das das Hyundai Forum nicht mehr existiert.
    Mein Problem ist der Umgang mit Projekt X. Mit meiner alte Version konnte ich die Aufnahmen bearbeiten, um sie nachher mit Mpeg2Schnitt zu bearbeiten. Aber bei der neuen Version komm ich mit den Einstellungen nicht klar, und eine Anleitung wie sie im HDTE Forum war, finde ich nicht mehr. Die alte Version ist beim Rechnerumbau über den Jordan gegangen. Kann mir ( und bestimmt auch anderen) da bitte jemand helfen?

    Danke A100
     
  2. A100

    A100 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  3. A100

    A100 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mitschnitte mit Projekt X bearbeiten

    Die Aufnahmen habe ich mit ProjectX geschnitten und demuxt, danach mit IfoEdit zu VOB's gemacht für das Brennen auf DVD. Falls keine DVD nötig ist, einfach mit ImagoMPEG-Muxer wieder zusammen gefügt zu einer MPEG Datei.
     

Diese Seite empfehlen