1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Mitnehmer"

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von tvfreund, 12. Dezember 2004.

  1. tvfreund

    tvfreund Senior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    240
    Anzeige
    Vor nicht allzulanger Zeit hat doch unser über alles geliebte "Nobel"-Schröder gesagt, dass die Bürger nicht alles mitnehmen sollen, was ihnen laut Gesetz zustehen würde.

    Mittlerweile bestätigt sich für meine Begriffe, dass es erst die Politiker sind, die uns dies vorleben. Am schlimmsten sind dann noch die korrupten Politiker, die sich von Firmen bezahlen lassen.
    Und was ist die Konsequenz wenn einer erwischt wird ? Nichts !!! Nicht mal ein schlechtes Gewissen.

    Die Existenz ist mit Übergangsgeldern und "Ruhestandsbezügen" gesichert.
    Denn die Politiker würden sich ja in's eigene Fleisch schneiden.

    Das sind für mich keine Vorbilder !!!

    <- freut sich auf eine rege (möglichst sachliche ;) ) Diskussion
     
  2. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: "Mitnehmer"

    Ich glaube nicht, dass sich mit ausgerechnet dieser Themenvorgabe eine Diskussion im eigentlichen (engeren) Sinne ergibt. Man kann es nicht gut finden (solange man nicht selbst in einer solchen Situation ist)! Mann kann eigentlich nur in Wut geraten ..

    Von Moral haben die meisten (v.a. höherrangigen) Politiker das letzte mal im Ethik-Unterricht gehört, wenn sie den denn besucht haben. Wenn ich da nur an die Lügensau Koch denke ... :w&uuml;t: (der jetzt wieder hoch im Kurs steht, Stichwort Aussitzen)

    Ich habe die Themen zwar nicht im Blick, kann mir aber gut vorstellen, dass darüber bereits vielfach Meinungen geäußert wurden, oder;) ?
     
  3. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    AW: "Mitnehmer"


    welcome to the real world!
     
  4. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: "Mitnehmer"

    Und der Merz bekommt billgen Strom und einen Kredit von RWE.
    Mich wundert hier überhaupt nichts mehr.
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: "Mitnehmer"

    Na der Mann braucht auch ab und zu mal dringend etwas Geld
    und wenn die grade ihre Außenstelle um die Ecke haben.
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: "Mitnehmer"

    Futterneid :D

    So reden eigentlich nur die, die noch nie bestochen wurden. Aber wenn dann mal der Geldgeber kommt ...

    Aber natürlich, ihr seid alle anders ;)
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: "Mitnehmer"

    Ich bin nicht neidisch-nur unterbestochen. ;)

    Vor allem aber kriege ich keine Rente wenn sie mich erwischen.
    Das ist wohl der klitzekleine fast unbedeutend anmutende Unterschied.
     
  8. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: "Mitnehmer"

    Ursprünglich war ja die Demokratie so geplant, dass Abgeordnete incl. Regierung genügend verdienen, um keine Nebenjobs oder Schmiergelder annehmen zu müssen. Nur so wäre theoretisch gewährleistet, dass unsere Politiker unabhängig agieren.
    Man sollte dieses ganze korrupte Pack in die Wüste schicken.
    Das sind Leute, die von uns gewählt wurden, um unsere Interessen zu vertreten und nicht, um sich die Taschen vollzuhauen und fernab von jeglicher Realität zu leben.
     
  9. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: "Mitnehmer"

    Sind nicht diese ganzen Vorstands und Aufsichtsratposten die wahrscheinlich sämtliche Minister innehaben auch Bestechung. Da hocken dann Leute die von Tuten und Blasen nicht die Spur einer Ahnung haben in den Firmen und sollen über deren Investitionen usw. entscheiden. Jetzt mal unter der Voraussetzung dass die überhaupt zu den Sitzungen erscheinen wärs sinnvoller sie blieben daheim. Wie sollen Politiker die mit vollen Händen nichtvorhandes Geld ausgeben bei einer Firma anders reagieren.

    Gruss Uli
     
  10. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: "Mitnehmer"

    Es geht eher darum, dass ein Politiker x Jobs annehmen kann, und nicht irgendwie Steuerklasse 6 fuer die weiteren Jobs hat. Die nehmen ja diese 60TE Jobs ganz normal an, also legal... und da liegt der Wurm begraben.

    Dann noch fix in ein paar Aufsichtsraete setzen und schon hat man ein 7 stelliges Einkommen im Jahr.
     

Diese Seite empfehlen