1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit zwei PC auf eine Externe Festplatte zugreifen - Geht das?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Eheimz, 24. März 2011.

  1. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    Anzeige
    Hallo Liebes Forum

    Ich habe eine Externe Festplatte und möchte gerne auf einem Geburtstag dort die Musik machen.

    Ich habe die Musik (stolze 118GB) auf einer Externen Festplatte von Verbatim (WDC).

    Nun möchte ich meine Musik mir vorher anhören, bevor diese richtig abläuft.

    Meine erste Frage: geht es überhaupt mit zwei Rechner via USB auf eine Externe Platte zuzugreifen?

    Oder wie kann ich es noch machen?

    Gibt es ein Programm, mit dem man sich Sachen anhören kann und es dann in die Playlist nehmen kann?

    DANKE für Tipps

    Grüße
     
  2. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mit zwei PC auf eine Externe Festplatte zugreifen - Geht das?

    Die Lösung mit 2 Rechnern geht natürlich, wenn an einem Rechner die Festplatte hängt und per Netzwerkfreigabe freigegeben ist und der 2. Rechner eben per Netzwerk verbunden ist und darauf zugreift.
    Die weitaus einfachere Lösung wäre natürlich eine 2. Soundkarte in einem Rechner (musst nicht "in" sein, gibt USB-Soundkarten bzw Headsets/Kopfhörer mit eigener USB-Soundkarte) und darüber dann vorhören.
    Das geht dann entweder mit einem 2. Audioprogramm oder einem richtigem DJ-Programm das Vorhören auf der 2. Soundkarte kann.
     
  3. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Mit zwei PC auf eine Externe Festplatte zugreifen - Geht das?

    Das geht schonmal nicht, da ich in dem Restaurant, wo wir feiern kein Inet haben.

    Was wäre denn das für eine Karte?

    Wäre ein Programm der Virtual DJ ?
     
  4. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mit zwei PC auf eine Externe Festplatte zugreifen - Geht das?

    Wer sprach von Internet? Man stecke ein gekreuztes Netzwerkkabel in dein einen und den anderen Rechner und hat ein Netzwerk ;) (Nach IP-Vergabe und Benutzer und Netzwerkrechtevergabe)
    Ich vermute wir reden von einem Laptop? Dann kommt entweder ein Kopfhörer mit USB-Anschluss in Frage oder sowas: Creative Soundblaster Play Soundkarte extern: Amazon.de: Computer & Zubehör (Gibt noch weitaus Billigere oder aber Profigeräte für weitaus mehr Geld), wenn wir über einen Desktop-PC reden kannst du dort soviel Soundkarten einbauen wie du PCI Steckplätze hast.
    Vermutlich, kann ich aber nicht genau sagen da ich das Programm nicht kenne. Es geht natürlich auch mit 2 getrennten Programmen denen du jeweils eine der Soundkarten "zuweist".
     
  5. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Mit zwei PC auf eine Externe Festplatte zugreifen - Geht das?

    Okay
    ich glaube dann wäre das doch eine der besseren Varianten.

    Korrekt
    Asus X56VA series
    Und ich nutze eine USB Soundkarte von LogiLink, da der Kopfhöreranschluss kaputt ist...
    Okay
    das wäre auch nicht schlecht

    Wäre eine Konfig z.B. Soundkarte 1 -> WMP (richtige Playlist)

    Soundkarte 2 (zum Vorhören) Winap und Audials One ????

    Könnte man eine Soundkarte zweimal vergeben?
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mit zwei PC auf eine Externe Festplatte zugreifen - Geht das?

    Normalerweise greifen alle Programme auf dieselbe Soundkarte zu, die im System als "Standard" angegeben ist. Es hängt von der jeweiligen Software ab, ob du dort statt der Standard-Karte eben auch explizit eine bestimmte auswählen kannst.

    Und ja, natürlich kannst du dann auch mehrere Anwendungen auf eine bestimmte, andere routen. Hängt aber eben davon ab, ob man das dort überhaupt einstellen kann.
     
  7. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mit zwei PC auf eine Externe Festplatte zugreifen - Geht das?

    Mit VDJ geht das was du vorhast, aber erst ab Version 6 und der Pro (299€).
    Was du dann noch brauchst (vorhören) ist mind. eine 4x4 (2x Stereo - 24bit alles andere ist murks) SK und evtl. ein Mischpult.

    Die zwei Rechner links du dann mit dem internen Server von VDJ.
    Die HDD meldest du an einem der beiden Rechner an und gibst sie im Netzwerkwerk frei.
    Einfacher geht's mit einem Router der einen Media-Server schon an Board hat, dann können beide Rechner auch drauf zugreifen.
     
  8. AW: Mit zwei PC auf eine Externe Festplatte zugreifen - Geht das?

    Für einmaligen Einsatz würde ich mir die Daten auf einen 2.Datenträger kopieren.:)
    Den Rest erledigen Bordmittel, schnöder Windows-Medienplayer auf dem Wiedergabe-PC. In dessen Playlist-Fenster schiebst du die Titel, die du auf der "Vorhörkiste" für würdig befunden hast.
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mit zwei PC auf eine Externe Festplatte zugreifen - Geht das?

    Da muss ich ein wenig schmunzeln. Vor dem Hintergrund, dass so ziemlich alle digitalen Vorlagen nur 16 Bit Auflösung haben und eine PA-Anlage ohnehin nicht in der Lage ist, den klanglichen Unterschied zwischen 16 Bit und 24 Bit überhaupt abzubilden, wirkt diese Aussage schon ein klitzeklein wenig übertrieben. ;)

    Ich wage sogar zu behaupten, dass man bei der Beschallung von Veranstaltungsräumen nicht einmal den Unterschied zwischen einem 9,95€-USB-Soundstick und einer High-End-Karte hören würde.

    Aber jedem seine Einbildung. ;)
     
  10. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mit zwei PC auf eine Externe Festplatte zugreifen - Geht das?

    Jaja, passt scho
     

Diese Seite empfehlen