1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit welchem Programm kann ich auf PC Fernsehen ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Fernseher Fanatiker, 4. Oktober 2003.

  1. Fernseher Fanatiker

    Fernseher Fanatiker Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Wustermark
    Anzeige
    Guten Tag

    Ich habe eine TV Karte und möchte fernsehen auf meinem PC. Mit welcher Software kann ich das tun ? Ich habe zwar Power Cinema, aber gibt es noch bessere Programme ?
     
  2. riffraff

    riffraff Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    1.064
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Sony KL50 W
    Sanyo PLV Z2
    Dreambox 7000
    88cm Thomson
    VDR
    Pioneer 859
    Hauppauge DEC 3000-S
    dbII
    ....
    @Fernseher Fanatiker

    erste Frage: Was ist das für eine Karte:

    DVB-S ( SAT )
    DVB-C ( Kabel)
    DVB-T ( terrestrisch)

    oder vielleicht eine einfache Tunerkarte wie die von ATI ?

    zweite Frage wäre dann von welcher Firma

    und die dritte: welche Bezeichnung hat die Karte ?


    RR

    <small>[ 04. Okober 2003, 22:57: Beitrag editiert von: riffraff ]</small>
     
  3. Fernseher Fanatiker

    Fernseher Fanatiker Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Wustermark
    Also, eine DVB- S, T oder C Karte ist es nicht, da man vom Receiver, der am Fernseher hängt, einfach das TV Kabel zur Karte anschließt. Also, als wenn Die TV Karte einen TV OUT hat. Bei einer DVB Karte hast du ja z.B. gleich schon den Satellitenanschluss dran.

    Die Karte heißt MEDION TV-TUNER 7134 MK2/3

    So, aber eigentlich wollt ich nur das wissen, was sich auf meine erste Frage bezogen hat. l&auml;c winken
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Was wiederum von der Hardware abhängt.
    l&auml;c l&auml;c
    digiface
     
  5. Fernseher Fanatiker

    Fernseher Fanatiker Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Wustermark
    Ich kann mich auch selber verarschen sch&uuml
     
  6. riffraff

    riffraff Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    1.064
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Sony KL50 W
    Sanyo PLV Z2
    Dreambox 7000
    88cm Thomson
    VDR
    Pioneer 859
    Hauppauge DEC 3000-S
    dbII
    ....
    Die Karte ist im Aldi Pc drin oder ? Soweit ich mich daran erinnere gab es dazu ´ne Software. Ich glaube Power Cinema ? DIe sollte funktionieren.

    RR

    <small>[ 05. Okober 2003, 16:47: Beitrag editiert von: riffraff ]</small>
     
  7. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    Man sollte in Erfahrung bringen auf welchen Chipsatz die Karte basiert?
    Dann kann man nach Altenativ-SW Ausschau halten.
    Ein sehr verbreiteter Chipsatz wäre BT848 bzw. BT878.
    Wenn dem so wäre, würde ich es mal mit 'MoreTV' versuchen.
    Ein weiterer Versuch mit 'DScaler' könnte weiterhelfen.

    <small>[ 05. Okober 2003, 17:21: Beitrag editiert von: P800 ]</small>
     
  8. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Normalerweise ist die SW dabei. Was für ein Typ TV-Karte ist es? Welcher Anschluß ist an der Karte, IEC oder F? Analog oder digital?
    Beantwortete erstmal die Fragen, Fernseh Fanatiker, dann sehen wir weiter.
    Schönen Sonntag, Reinhold
     
  9. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    @P800 nö das ist ein Philipps-Chip. Der läuft nicht mit den BT-Programmen. Dafür ist die Qualität vom Tuner um Welten besser als mit dem anderen Chip. Wie gesagt es gibt dieses power-Cinema dafür das aber leider fürchterlich ist.
    Da kann man die Helligkeit,Kontrast und sonstige wichtige Sachen nur in ganz groben Schritten einstellen. Ich hab mir für meinen alten Rechner auch ne Aldi-Karte gekauft gehabt. Die da beiliegende Software läuft auch mit dem neuen Tuner ohne Probleme und die alte Version lässt sich einstellen als hätte man einen analogpoti dran. Das Prog nennt sich "InterVideo WinDVR" Soviel ich weiss gibts das auch nachzukaufen.

    Gruss Uli
     
  10. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    Was nützt es, wenn diese Karte besser ist, und es gibt keine vernünftige SW dazu?
    Aber was nicht ist, kann noch werden.
    Wenn Aldi sie verkauft hat, besteht durchaus ein Potenzial für eine Entwicklung.
     

Diese Seite empfehlen