1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit Videolink Software full-x aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von windspiel, 19. August 2004.

  1. windspiel

    windspiel Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo !!!;)
    Habe da ein kleines Problem , habe die neotionbox 3000 .
    Und habe diese über USB an mein laptop angeschlossen um aufzunehmen.
    Habe hierzu die Videolink Software 2.0 aufgespielt .
    Funktioniert auch alles prima , außer ich kann full- x nicht in der programmliste finden . Und daher auch nicht aufnehmen.
    :winken: Vielen dank für eure Antworten Windspiel
     
  2. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    AW: Mit Videolink Software full-x aufnehmen

    Hast du schon mal einen automatischen Sendersuchlauf gemacht?
    Danach sollte Full-X2 in der Liste zu finden sein.

    MfG
    w.klink
     
  3. formosa

    formosa Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Mit Videolink Software full-x aufnehmen

    Hallo Experten,

    habe das fast das gleiche Problem mit der ICE box 2003 ( Was ja eigentlich, wenn ich das richtig verstanden habe, auch eine neotion 3000 ist). Free x tv taucht nicht in der Senderliste auf. Aber auch kein anderer Sender auf der Frequenz. Kann das an meinem Quad LNB liegen?

    Außerdem behauptet mein Notebook das der Treiber unter xp Pro nicht läuft.
    Es kann jedenfalls die Neue Hardware( Receiver) nicht identifizieren.

    Hat jemand eine Lösung?

    Gruß Bernd
     
  4. Ice

    Ice Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Mit Videolink Software full-x aufnehmen

    habe das gleiche problem mit full-x den sendersuchlauf kann man doch nur am receiver machen ?das bild ist trotzdem nicht zum aufnehmen drin !

    zudem wollte ich fragen...
    wenn ich freextv aufnehmen will bleibt der bildschirm immer schwarz und ich bekomme kein bild ,waran könnte dies liegen ?

    alle andren sender gehen
     
  5. Ice

    Ice Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    3
  6. Ice

    Ice Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Mit Videolink Software full-x aufnehmen

    selbst wenn dann das icon drin hast wird warscheinlich dein bildschirm trotzdem noch schwarz bleiben wie bei mir !
    es gehen alle sender bis auf die verschlüsselten ! nach längerer suche habe ich rausgefunden das dies dann wahrscheinlich an der firmware liegt ! habe 10.0
    und die neuste ist 10.9c jedoch ist so ein sch.... update alles andre als einfach
    zuerst braust so n rs232 kabel als verbindung zudem haben viele nach einem solchen update probleme mit der box /sendersuche und bei einigen hat sich das problem mit dem vlink trotzdem nicht gelöst !!!!
    zudem habe ich gehört das man von 10.0 nicht auf 10.9c kann ohne vorher die 10.3 auzuspielen !

    jetzt weiß ich auch nicht so recht am einfachsten umd sichersten wäre halt gleich n dvd-recorder !!!!!!!!!!!
     
  7. tommy_sn1

    tommy_sn1 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Mit Videolink Software full-x aufnehmen

    ein RS 232 Nullmodemkabel?
     
  8. easytv

    easytv Gold Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.392
    Ort:
    Augsburg
    AW: Mit Videolink Software full-x aufnehmen

    Man braucht ein Nullmodemkabel.
    Der Update ist eigentlich relativ einfach und funktioniert auch von 10.0 auf 10.9c.
     
  9. Friend

    Friend Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Mit Videolink Software full-x aufnehmen

    Hallo,

    man findest sehr viel, auch software usw. auf [Link entfernt!]
    und oder [Link entfernt!]

    Grüzi

    Es gibt dort auch eine neue BETASoft als ersatz für v-link die ist erheblich besser und das noch im betastadium:winken: sie heist "neolook".

    Die verlinkten Seiten beinhalten u.a. Anleitungen und Software zum illegalen patchen von CI-Modulen!Aus diesem Grund wurden sie entfernt!
    w.klink
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. August 2004

Diese Seite empfehlen