1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit Pine und Hemsworth: Vierter "Star Trek" Film kommt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Juli 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kurz vorm Start von "Star Trek Beyond" hat Paramount die Fans mit einer guten Botschaft überrascht: Ein vierter "Star Trek"-Film wird kommen. Neben Chris Pine ist dabei auch Liam Hemsworth als Kirks Vater wieder mit dabei.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    2.988
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich denke kaum das sich Fans das Gefallen lassen würden das die Rolle des Chekov gestrichen wird.
     
  3. picard1

    picard1 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2007
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    2K-65"-LED-HD-TV: TelefunkenL65F243M3C
    HD-Sat-Receiver: Edision Piccollo 3in1 Plus
    HD+ - User
    Blu-ray Player: Samsung BD-D5500
    Blu-ray Player: LG BD 350
    AV-Receiver: Pioneer VSX-808 RDS
    Lautsprecher: Magnat 5.1
    PC: Medion MD 8338 Windows 10 Pro, 3 GHz, 4 GB, 64 GB SSD
    Monitor: Samsung XL2370
    Ihn aus der Geschichte rausnehmen?
    Das wäre ja das Schlimmste, was man machen könnte.
    Seine Rolle ist dafür viel zu wichtig.
    Es gibt doch bestimmt genügend gleichaltrige Schauspieler, die auch einen guten russischen Akzent imitieren und schauspielen können!
    Schwierig wird es, weil Yelchin top besetzt war.
    Ohne Chekov geht es nicht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2016
    Winterkönig und Lechuk gefällt das.
  4. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.292
    Zustimmungen:
    1.287
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Chekov wird sich halt einfach im Maschinenraum bei einem Unfall die Schnauze verbrannt haben und sich bei der Gelegeneheit gleich ein neues Gesicht modellieren lassen. Sollte doch bei all dem HighTech kein Problem sein. Und die deutsche Synchronstimme gibts ja noch.

    Schließlich ist Capain Kirk auch schon als Romulaner durch die Enterprise gehüpft.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.315
    Zustimmungen:
    6.153
    Punkte für Erfolge:
    273
    Was sagt ihr eigentlich dazu das Sulu im aktuellem Film eine gleichgeschlechtliche Partnerschaft hat?
    Das gabs bei Roddenberry auch noch nicht. ;) Also, möglich ist alles.
     
  6. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    1.124
    Punkte für Erfolge:
    163
    Nein, Danke!
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.315
    Zustimmungen:
    6.153
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ist aber so. Finde ich auch gut, wenn auch neu interpretiert.
    Star Trek: Sulu ist schwul
    Man wollte damit George Takei ehren der sich erst spät outen durfte.
    Auch in der neuen Star Trek Serie wird es queere Figuren geben.
     
  8. picard1

    picard1 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2007
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    2K-65"-LED-HD-TV: TelefunkenL65F243M3C
    HD-Sat-Receiver: Edision Piccollo 3in1 Plus
    HD+ - User
    Blu-ray Player: Samsung BD-D5500
    Blu-ray Player: LG BD 350
    AV-Receiver: Pioneer VSX-808 RDS
    Lautsprecher: Magnat 5.1
    PC: Medion MD 8338 Windows 10 Pro, 3 GHz, 4 GB, 64 GB SSD
    Monitor: Samsung XL2370
  9. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    Finde ich gut. Ist halt an die Realität angepasst.
    Ausserdem eine schöne Verneigung gegenüber George Takei.

    Nachtrag:
    Pardon aber ich fand die Rolle des "neuen" Chekov unerträglich.
     
  10. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    2.988
    Punkte für Erfolge:
    213
    Der "neue" Chekov ist jung, im Gegensatz zur Kirk-Serie. Ich habe mich über den jungen Chekov sehr amüsiert, auch wie der Computer im 2009er Film seinen Sprachbefehl erst nicht verstanden hat.
     
    Gorcon gefällt das.

Diese Seite empfehlen