1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit neuem Receiver schlechter Empfang, einige Sender (auch HD) gehen nicht.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Knoedel18, 4. Februar 2012.

  1. Knoedel18

    Knoedel18 Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    leider bin ich ein Laie auf dem Gebiet.

    Habe mir einen neuen Receiver gekauft, um endlich in den Genuss von HD-Sendern und Aufnahme auf ein USB-Medium zu kommen.

    Leider bringt der neue Receiver nur 50% Signalstärke und um die 15% Signalqualität. Bekomme zwar alle gängigen Sender (auch HD) angezeigt, gehen aber nur einige. Z.B. Pro7, KabelEins, Sat1 jeweils HD gehen (manchmal stocken sie aber), ARD,ZDF HD z.B. nicht. Die SD Sender Arte etc. gehen.

    Mein alter Receiver (auch digital) bringt nach wie vor 90%/85%, einige wenige wie Tele5 und EinsFestival gehen nicht.
    Jetzt bin ich einfach mal so naiv und behaupte es kann deshalb ja nur am neuen Receiver liegen?

    Meine Daten:
    Alt: Kathrein UFS 651sw
    Neu: Smart Zappix HD+
    Vom LNB gehen acht Kabel weg. 2FH mit jeweils 4 Anschlüssen in jeder Wohnung.
    Antenne auf dem Dach und wird in keinster Weise verdeckt.

    Ich weiß, dass eine Ferndiagnose sehr schwer und bei meinen laienhaften Angaben noch schwerer wird.

    Trotzdem bin ich für jede Antwort dankbar.
     
  2. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mit neuem Receiver schlechter Empfang, einige Sender (auch HD) gehen nicht.

    Sind die Störungen auch vorhanden wenn beide Receiver gleichzeitig laufen?

    LNB mit 8 direkt angeschlossenen Receivern,kann nur ein Octo LNB sein.
    Die Dinger gelten aus stromhungrig und störanfällig.:(
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  4. Knoedel18

    Knoedel18 Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mit neuem Receiver schlechter Empfang, einige Sender (auch HD) gehen nicht.

    Tut mir leid, darüber kann ich zur Zeit keine Aussage treffen. Leider habe ich keinen zweiten TV und entsprechendes Kabel.
     
  5. Knoedel18

    Knoedel18 Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mit neuem Receiver schlechter Empfang, einige Sender (auch HD) gehen nicht.

    Es erscheint mir nur seltsam, warum es mit einem Receiver geht und mit dem anderen nicht. Ist es der restlichen Anlage nicht egal, welchen Receiver sie speist?
     
  6. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mit neuem Receiver schlechter Empfang, einige Sender (auch HD) gehen nicht.

    Da brauchst du auch keinen zweiten TV dazu. Einfach den zweiten Receiver (wenn vorh,) mit einem zweiten Kabel vom LNB verbinden und einschalten.
    Oder du fragst deinen Nachbar,ob er seinen mal mit einschaltet.

    Dann teilen sich die Receiver den Strombedarf des LNBs.
     
  7. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mit neuem Receiver schlechter Empfang, einige Sender (auch HD) gehen nicht.

    Weil jeder Receiver ein anderes Netzteil eingebaut hat.
     

Diese Seite empfehlen