1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit JtG WinGrab Engine aufnehmen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Bog, 11. September 2005.

  1. Bog

    Bog Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    56
    Anzeige
    JtG aufnahme funktioniert nicht

    Hi,

    ich versuche heute schon den ganzen Tag eine Aufnahme mit WinGrab (Jack The Grabber) zu starten.
    JtG zeigt mir aber jedes mal an busy box und nimmt nur Dateien von 4byte auf. Außerdem hängt sich die D-Box immer auf wenn ich auf Aufnahme (über das Menü der Box) drücke. Aufnahme ist allso nur über den Timer von Jack the Grabber möglich, und auch nur über das udrec image.

    Als fehlermeldung kommt folgendes:
    Aufnahme nicht gestartet, starte Prüfungsdurchlauf. Aufnahme nicht abbrechen
    login root
    Password
    BusyBox v1.00 (2004.10.29-19 +0000) Built in shell (ash)


    udrec funktioniert wunderbar, aber wenn ich nur eine mpeg datei mit Bild und ton möchte, wie mit wingrab möglich, funktioniert nix.

    Könnte mir einer von euch bitte helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2005
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Mit JtG WinGrab Engine aufnehmen

    Die beste Engine ist udrec.

    Um mit JtG ein File ( Bild/Ton ) zu bekommen, musst du auf MPEG Elementary stellen.
    JtG/Optionen/Engine --> udrec auf MPEG Elementary stellen. Speichern nicht vergessen !

    Die Aufnahme-Funktion der Box, über die FB, ist für eine Direktaufnahme gedacht.
     
  3. Bog

    Bog Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    56
    AW: Mit JtG WinGrab Engine aufnehmen

    Klappt leider nicht so gut, bekomme immernoch 2 Dateien. Ich hab undrec Elementary eingestellt.

    Ich hab übrigends keinen muxxer
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.534
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: Mit JtG WinGrab Engine aufnehmen

    Warum willst denn unbedingt eine Datei haben?

    Was meist du damit?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2005
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Mit JtG WinGrab Engine aufnehmen

    Da bietet sich ProjectX an.
    Die Version von PX ist schon kompiliert,und da du schon das Java-Paket für JtG installiert hast müsste das sofort laufen.
    - auf der Seite nach unten scrollen : PX von DVB-Matt - 0.82.02.02
    Mit dem kannstdu nach MPEG muxen. ( Einstellung m2p )

    Wenn du PX nütz kannst auch mit JtG in MPEG Transport ( .ts ) aufnehmen.
    Mit .ts gehen auch Aufnahmen mit DD 2.0/5.1 Ton.
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Mit JtG WinGrab Engine aufnehmen

    Na was du auch eingerichtet hast.

    unter Windows --> NFS-SFU
    unter Linux --> NFS-Server

    Aufnahme starten mit Tastenfolge : Blau/Rot
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.534
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: Mit JtG WinGrab Engine aufnehmen

    Mit Blau / Rot kannst du auch die Aufnahme mit Simple Grab starten ;)
     

Diese Seite empfehlen