1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit durchgeführtem Paketwechsel (alte AGB) in neue AGB eingetreten!!?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von chr1st0ph, 1. November 2010.

  1. chr1st0ph

    chr1st0ph Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich wollte gerade einen Paketwechsel von Bundesliga auf Film durchführen, was laut den mir vorliegenden alten AGB jederzeit möglich ist. Nun wurde mir mitgeteilt, dass ich mit dem durchgeführten Paketwechsel automatisch in die neuen AGB eingetreten bin und der Paketwechsel nun erst wieder kommenden Monat mit Neubeginn der Vertragslaufzeit möglich sein soll !!?

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Was soll ich tun?
     
  2. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.683
    Zustimmungen:
    2.047
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Mit durchgeführtem Paketwechsel (alte AGB) in neue AGB eingetreten!!?

    solange du die neuen AGB nicht zugeschickt bekommen hast, gelten für dich noch die alten.
     
  3. crazytv

    crazytv Talk-König

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Mit durchgeführtem Paketwechsel (alte AGB) in neue AGB eingetreten!!?

    Nein, neues Paket neue AGB, ansonsten müsste die Umstellung rückabgewickelt werden.
     
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.683
    Zustimmungen:
    2.047
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Mit durchgeführtem Paketwechsel (alte AGB) in neue AGB eingetreten!!?

    trotzdem muss er die neuen AGB zugeschickt bekommen. Da ein Wechsel ja wohl kaum online durchgeführt wurde.
     
  5. chr1st0ph

    chr1st0ph Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mit durchgeführtem Paketwechsel (alte AGB) in neue AGB eingetreten!!?

    Ich habe nichts zugeschickt bekommen, aber die Mitarbeiter an der Hotline berufen sich trotzdem strikt auf die neuen AGB, die ich noch dazu stillschweigend mit dem letzten Paketwechsel akzeptiert hätte. (!!?)

    Da genau dieser Punkt 7.2 der alten AGB für mich ausschlaggebend war, das Sky-Abonnement überhaupt abzuschließen, da mir alles andere schlicht zu teuer ist und mir das am Telefon damals bei Vertragsabschluss zudem explizit bestätigt wurde, fühle ich mich nun natürlich schon sehr veräppelt...
     
  6. chr1st0ph

    chr1st0ph Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mit durchgeführtem Paketwechsel (alte AGB) in neue AGB eingetreten!!?

    Das ging gerade raus:



     
  7. djchaos

    djchaos Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mit durchgeführtem Paketwechsel (alte AGB) in neue AGB eingetreten!!?

    Blödsinn. Man versucht nur, dich davon abzuhalten zukünftig das Paket zu wechseln. Solange du keine schriftlichen AGB zugeschickt bekommst gelten für dich die alten - egal was die da am Telefon sagen.
    Dann hast du die Möglichkeit diesen neuen AGB zu widersprechen - und dann gelten weiterhin die alten AGB. Dann könnte dir Sky vermutlich von sich aus kündigen -> was sie aber sicherlich nicht machen werden.
     
  8. crazytv

    crazytv Talk-König

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Mit durchgeführtem Paketwechsel (alte AGB) in neue AGB eingetreten!!?

    Das die AGB in Schriftform zugeschickt werden müssen, klar. Aber durch den Wechsel ist doch ein neuer Vertrag mit neuen AGB zustande gekommen, oder nicht :confused:?
     
  9. Olaf_HH_76

    Olaf_HH_76 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sky Welt + Film + Sport + Buli + HD Abo für 34,90€
    Humax HD3000C
    Philips Aurea 42PFL9903H/10
    AW: Mit durchgeführtem Paketwechsel (alte AGB) in neue AGB eingetreten!!?

    Mal ne Frage. Wieso wollt ihr euer Abo ständig wechseln?
     
  10. graynbucc

    graynbucc Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mit durchgeführtem Paketwechsel (alte AGB) in neue AGB eingetreten!!?

    Ich hab auch ne Frage, hab die AGB's gerade nicht zur Hand, sehe ich das also richtig das die monatlichen Paketwechsel nun nicht mehr möglich sind?
     

Diese Seite empfehlen