1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit DM800 HD PVR erste HDTV-Dreambox im Handel

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Mai 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    Lünen - Dream Multimedia, der führende Anbieter Linux-basierter Set-Top-Boxen, stellt mit der DM800 HD PVR die erste Dreambox für das hochauflösende Fernsehen (HDTV) vor.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.415
    AW: Mit DM800 HD PVR erste HDTV-Dreambox im Handel

    Warum — laut Meldung — eigentlich extern nur 2,5 Zoll Festplatten?
    3,5 Zoll Platten hätten doch mehr Speicherplatz und wären zudem günstiger (bezogen auf den Speicherplatz).
    Intern ist wohl nur Platz für eine 2,5 Zoll Platte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2008
  3. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.502
    AW: Mit DM800 HD PVR erste HDTV-Dreambox im Handel

    Genau, die großen Boxen nehmen auch 3,5" HDDs auf, aus Platzgründen die kleinen "nur" 2,5"
     
  4. Frank Stohl

    Frank Stohl Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2001
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ebersbach
    AW: Mit DM800 HD PVR erste HDTV-Dreambox im Handel

    Warum DVI und kein HDMI?
     
  5. Darklord

    Darklord Silber Member

    Registriert seit:
    7. September 2001
    Beiträge:
    960
    AW: Mit DM800 HD PVR erste HDTV-Dreambox im Handel

    HDCP? Ist doch günstiger einen DVI Anschluss zu nehmen.
     
  6. schusssel

    schusssel Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    649
    AW: Mit DM800 HD PVR erste HDTV-Dreambox im Handel

    HDCP ist auch über DVI möglich!
     
  7. Kimi

    Kimi Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    968
    Ort:
    Schweiz
    AW: Mit DM800 HD PVR erste HDTV-Dreambox im Handel

    Lieber einen DVI-Anschluss als HDMI. Rein vom mechanischen Standpunkt aus. Von wegen HDCP: richtig, der ist auch über DVI möglich, per Adapter kann man dann auch ein HDMI (mechanisch) Gerät anschliessen.
    Allerdings dürfte Dream kaum eine HDCP Lizenz bekommen haben ;)... Ist ja auch nicht nötig. HDTV setzt kein HDCP voraus, das hätten die Anbieter zwar gerne, ist aber nicht so.
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Mit DM800 HD PVR erste HDTV-Dreambox im Handel

    Reine Lizenzfrage.

    Für den endanwender macht das jedenfalls keinen Unterschied.
     
  9. Darklord

    Darklord Silber Member

    Registriert seit:
    7. September 2001
    Beiträge:
    960
    AW: Mit DM800 HD PVR erste HDTV-Dreambox im Handel

    Ok, das war mir gar nicht bewusst. Danke für den Hinweis
     
  10. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    AW: Mit DM800 HD PVR erste HDTV-Dreambox im Handel

    Ist doch besser so, ersten braucht man keinen Lizenzgebühren zahlen. zweitens braucht man HDCP so auch nicht auswerten und umgeht somit keinen Kopierschutz. D.h. man darf das Bildsignal kopieren ;)
     

Diese Seite empfehlen