1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit Digital Resiever 5 Fernseher anschliessen geht das???

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von john20001, 2. September 2001.

  1. john20001

    john20001 Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo
    Kann man mit nur einen Resiever (D-BOX oder Humax 5400)5 Fernseher im Haus Anschliessen?
    Oder gibt es alternativen da mann mit 1Abo,5
    Verschiedene Wohnungen im haus einspeisen kann,so wie es auch in Hotels angewendet wird.Gibt es da im bereich technik etwas das dafür kaufen könnte???Das man den Resiever hinter dem multiswitsch setz und verbindet???
    Für hilfe würde ich mich sehr freuen.
    john
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.785
    Ort:
    Mechiko
    Nö das funnzt nicht :(
    Das einzigste was geht ist eine Weiche nach dem Humax, aber dann hast du 5 Mal das gleiche auf dem TV :D
     
  3. john20001

    john20001 Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    6
    Erstmal vielen dank für deine schnelle antwort,wo bekommt man das teil her und wie heist das teil,wie wird das gemacht nach dem reviever die weiche setzen?????
    john
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.785
    Ort:
    Mechiko
    Ganz einfach einen Verteiler ( Weiche )verwenden.( kein Abzweiger )
    Kostet rund 29,95 ( 6 Fach verteiler ) www.conrad.de
    Kauf ihn dir lieber im Handel , wegen der Transportkosten.
    Den Verteiler verbindest du mit dem UHF Ausgang des Receivers ( Antennenausgang ).
    Nun kannst du an den Verteiler 6 TVs anschließen.
    Aber, bedenke das du nur das Programm sehen kannst, welches am Humax eingestellt ist !!!!!

    [ 02. September 2001: Beitrag editiert von: Speedy10 ]
     
  5. john20001

    john20001 Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    6
    Danke Speedy10
    Hast ne gute Homepage schön gemacht.Habe eigentlich gedacht das die heutige schon weiter wäre,der das haben will den kommt es nicht auf geld an,ich habe ihn gesagt ich versuche es mal in den Boards da wird einem immer geholfen ,wie du z.b.
    Wie sieht es aus mit Funktechnik,ich habe so ein teil bei mir aber immer nur der sender den ich einstelle an der box den kann ich im anderen Zimmer anschauen.Gibt es nicht eine Fernbedienung die auch durch funk den kanal umstellen kann ???Das wäre eine lösung wenn es so etwas gäbe oder???
    JOHN
     
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.785
    Ort:
    Mechiko
    @ john20001
    Danke ;)

    Klar es gibt 2 Kanal Funkübertragungen .
    d.h. das Siganl der FB wird über einen Kanal zum Receiver gesendet, und auf dem anderen das Bild zum TV.
    Kostet aber 200 - 300 DM
    Besteht aus 2 Komponenten.
    Das würde bedeuten, das du das 2. Immer mit in das Zimmer nehmen must, wo du gerade TV sehen willst.

    Oder Lösung 2 - Kanalaufbereitung.
    Du kannst damit 5 - 100 oder mehr Senderjenachdem wieviel Geld du hast in normales UHF Signal umwandeln. ( wie Kabel TV )
    Hat den vortei du kannst überall was anderes sehen :) , brauchst auch nicht überall einen receiver.

    Alle Fragen Beantwortet ;) :confused: :cool: :p

    [ 02. September 2001: Beitrag editiert von: Speedy10 ]

    [ 02. September 2001: Beitrag editiert von: Speedy10 ]
     
  7. Musiat

    Musiat Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    31
    Ort:
    DD
  8. john20001

    john20001 Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    6
    Danke euch beiden
    john
     

Diese Seite empfehlen