1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit der Cebit - kommen die Neuaufschaltungen???

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Nordstern70, 23. Februar 2004.

  1. Nordstern70

    Nordstern70 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Norddeutschland
    Technisches Equipment:
    Triax 110, Inverto Single LNB Black Ultra High-Gain Low-Noise,
    Moteck/ Jaeger H-H Mount 2500A,
    TBS 6983 PCIe, Dr.HD D15, TT-Budget 3200,
    DVB Viewer, HbbTVplugin, MHEG5,
    68,5° OST bis 45° WEST 2E/F/G Dank Sideloop Winken
    Anzeige
    Zeit zum spekulieren.

    Mit der Cebit soll es wohl interessant werden in Punkto Neuaufschaltungen auf Hotbird.
    Neue Wege in der Satellitenkommunikation, so liest man derweil viel, sollen beschritten werden.
    Regionale TV Angebote werden rasant voranschreiten und den Endkonsumenten ( Satzuschauer)ein breites Angebot anbieten.
    Denke schon, das Eutelsat aufgrund der günstigeren Preisstruktur im deutschsprachigen Regional- TV und Radio Bereich aufholen wird, genauso, wie das für die Italiener bereits geschehen ist.
    Ostdeutsche, und auch Lokal- Tv Stationen aus Bayern, Schleswig- Holstein, Mecklenburg- Vorpommern und auch aus den Regionen Österreich und Schweiz könnten mit von der Partie sein.

    Was meint Ihr, wie sich das in Zukunft entwickeln wird?

    <small>[ 23. Februar 2004, 17:52: Beitrag editiert von: Nordstern70 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen