1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit dem ZX 1100 und einem Videorecorder Timeraufnahmen machen.

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von beleboe, 27. Juni 2005.

  1. beleboe

    beleboe Silber Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    690
    Technisches Equipment:
    Humax HD Fox, Smart MX 04 CI, 80 cm Schüssel mit Octo-LNB.
    Anzeige
    Ich wollte auf meinem Videorecorder eine TV-Sendung
    aufnehmen die um 23 Uhr begann. Hierzu stellt ich die
    Timerfunktion des ZX 1100 und des Videorecorders ein.
    Leider wurde nichts aufgenommen. Der Grund war schnell
    gefunden. Schaltet sich bei der Timeraufnahme der
    Videorecoder und der Sat-Receiver ein steht im
    Receiver VCR. In diesem Modus kann der Videorecorder
    nichts aufnehmen. Was muß ich machen um per Timer eine
    TV-Sendung aufzeichnen zu können. Manuell ist es kein
    Problem. Per Fernbedienung des Receiver die
    TV/AV-Taste drücken. Aber dieses kann man bei
    Abwesenheit nicht machen.
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Mit dem ZX 1100 und einem Videorecorder Timeraufnahmen machen.

    Sollte der Receiver nicht auch im SCART Modus das TV Bild an der VCR SCART Buchse ausgeben? Das ist eigentlich das normale verhalten.

    Ansonsten: Pin 8 am SCART Stecker abklemmen ( http://de.wikipedia.org/wiki/SCART )!? Dann Funktioniert aber die automatische umschaltung nicht mehr (Wenn du z.B. Video schauen willst).

    cu
    usul
     
  3. beleboe

    beleboe Silber Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    690
    Technisches Equipment:
    Humax HD Fox, Smart MX 04 CI, 80 cm Schüssel mit Octo-LNB.
    AW: Mit dem ZX 1100 und einem Videorecorder Timeraufnahmen machen.

    Das Kabel ich habe durchtrennt. Allerdings ist dieses eigentlich ja nicht so gedacht.
    Ich kenne es seit Jahren wie folgt. In Verbindung mit einem Analogen Sat-Receiver von Zehnder und dem selben Videorekorder.
    Wird der Recorder eingeschaltet geschieht nichts. Über den Analogen Receiver kann ich weiter TV schauen. Lasse ich im Videogerät einen Film laufen schaltet der Receiver auf VCR. Bei einer Aufnahme ist ebenfalls keine VCR-Schaltung vorhanden. Warum der ZX 1100 auch bei Aufnahmen im VCR-Modus wechselt ist mir ein Rätsel. Bin gespannt was der Zehnder-Support sagt.
    Zumindest kann ich nach dem Durchtrennen des entsprechenden Kabel am PIN 8 ohne Probleme Sendungen aufnehmen. Ich muß halt beim Abspielen von Videos den Receiver ausschalten. Spart zudem noch Strom.

    Danke für den Tipp.
     

Diese Seite empfehlen