1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit 1 FB 2 Receiver steuern?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Major König, 29. Juli 2009.

  1. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Ich habe den Digit MF4-S und hole mir dazu noch die Digibox Beta 1. Auf meiner FB des Digit MF4-S habe ich Sat1 und Sat2 stehen kann ich also mit der Fernbedienung gleichzeitig beide Receiver unabhängig voneinander bedienen?

    Desweiteren frage ich mich, wieso die Digibox Beta 1 einen Anschluss für eine Terrestrische Antenne hat?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Mit 1 FB 2 Receiver steuern?

    Das ist bestimmt ein HF Modulator drin, so das Du den Receiver auch an Fernsehgeräte anschließen kannst, die keinen Scart Anschluss haben.

    Kann man z.B auch nutzen um über eine analoge TV Karte mit dem PC aufzuzeichnen.
     
  3. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Mit 1 FB 2 Receiver steuern?

    Die Digibox ist sooo alt, da gabs noch keine DVB-T, sondern noch Analogen Empfang per Antenne oder Kabel.
    Da war ein UHF-Tuner quasi fast Usus zum Übertragen des Signals, zusätzlich zu SCART.
    Man schleifte das Antennensignal durch den Tuner des Receivers und legte das Signal des SAT-Receivers auf einen Freien Kanal, den man dann einfach am TV wie jedes andere Programm auch einstellen konnte.
    Von der Bildqualität her, natürlich nicht optimal.

    So wies eben früher auch bei Videorecordern funktionierte.
     
  4. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mit 1 FB 2 Receiver steuern?

    Indem Du den Digit MF4-S auf Sat1 legst und die Digibox auf Sat2.
     
  5. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Mit 1 FB 2 Receiver steuern?

    Danke, hat geklappt. :winken:
     

Diese Seite empfehlen