1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ministerin Aigner hält "The Social Network" für verletzend

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Unerwartete Schützenhilfe: Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner hält die Art und Weise, in der Facebook-CEO Mark Zuckerberg in "The Social Network" dargestellt wird, für verletzend.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ministerin Aigner hält "The Social Network" für verletzend

    Einfach mal labern, dass gelabert ist.
    Wie Seehofer
     
  3. AW: Ministerin Aigner hält "The Social Network" für verletzend

    die CSU macht wohl immer noch Oktoberfest.
     
  4. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ministerin Aigner hält "The Social Network" für verletzend

    1. ...hat sie - mM nach - Recht!
    2. ...sagt Seehofer das, was viele Menschen denken, aber noch nicht wagen auszusprechen! Komischerweise wird das Aufbegehren immer stärker.
    Wobei zu beachten ist:
    Was hat Seehofer gesagt und wie wurde es in dem Interview interpretiert !!!!
    :winken:
     
  5. Trips

    Trips Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo VTi8
    AW: Ministerin Aigner hält "The Social Network" für verletzend

    Einfach mal posten, das gepostet ist.

    Wo Fr. Aigner Recht hat hat sie Recht, mM.:winken:
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.379
    Zustimmungen:
    2.634
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ministerin Aigner hält "The Social Network" für verletzend

    Ach du meine Güte - in Hollywoodfilmen werden real exisitierende Personen möglicherweise falsch dargestellt, das ist ein Skandal! :eek:

    Da muss man sofort etwas unternehmen, sowas hat es ja noch nie gegeben. Gut dass sich da die Politik einschaltet...

    Gruß
    emtewe
     
  7. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ministerin Aigner hält "The Social Network" für verletzend

    Sorry, aber der Herr Suckerberg ist der jüdischen Glaubensgemeinschaft zugeordnet. Das sagt eigentlich viel aus. Die Charaktereigenschaften hat er ja. Sonst würde es Facebook gar nicht geben in der Form.
    Noch schlimmer finde ich, dass dort häufig Personen frei erfunden werden und die ganze Story drumherum auch noch möglichst realistisch wirkt. Wie bei den Daily-Trash Sendungen der PrivatTV-Sender.
    Und dann gibts noch die Filme, in denen behauptet wird, dass die Story auf Tatsachen beruht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2010
  8. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ministerin Aigner hält "The Social Network" für verletzend

    Siehste - skykunde - und gerade da hat die Frau Angst vor!
    Das kleine Leute wie Du, die Realität und Geschichten aus Bollywood nicht mehr auseinanderhalten können!
    Ist ihr Bemühen doch berechtigt!!!!!!

    ...aber noch eine Frage:
    Welche Charaktereigenschaft der Juden meinst Du - wie viel Juden kennst Du persönlich?
     
  9. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ministerin Aigner hält "The Social Network" für verletzend

    Einige, aber ich wüsste nicht, was dich das angeht?
     
  10. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ministerin Aigner hält "The Social Network" für verletzend

    Sagte Zuckerberg nicht selbst, dass er den Film witzig findet?
     

Diese Seite empfehlen