1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mindestvertragslaufzeit bei UM-Kabelanschluß ?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von goom, 21. April 2008.

  1. goom

    goom Silber Member

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Hessen
    Anzeige
    Hallo,
    ich werde im Sommer umziehen und dann auf Sat umsteigen. Ich habe bei UM meinen Kabelanschluß zum 01.07.08 und mein UM-Komplett Abo zum 01.08.08 gekündigt.
    Nun habe ich die Bestätigung von UM bekommen. Allerdings lassen die mich erst zum 01.12.08 aus dem Vertrag.
    Ich habe im Februar 06 bei Unitymedia einen Kabelanschluß bestellt. Ich dachte der Kabelanschluß allein hat keine Vertragslaufzeit ??
    Das UM Komplett Abo habe ich seit August 06, somit wären dann die 2 Jahr Vertragslaufzeit rum.
    Ist das mit der Kündigung erst zum 01.12. rechtens oder sollte ich mich nochmal mit UM in Verbindung setzen ?
     
  2. Odious

    Odious Silber Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    618
    Ort:
    44628 Herne
    AW: Mindestvertragslaufzeit bei UM-Kabelanschluß ?

    Für das UM-Abo ist ein Kabelanschluss Vorrausetzung, diesen kannst du nicht eher kündigen wie das UM-Abo.
    Wenn du das UM-Abo wirklich erst seit August 2006 hast, dann würde ich mich nochmal an UM wenden, da es dann nicht rechtens ist.
     
  3. goom

    goom Silber Member

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Hessen
    AW: Mindestvertragslaufzeit bei UM-Kabelanschluß ?

    Ich habe eben mal in meine Unterlagen geschaut.
    Meine Smartcard habe ich Anfang Mai 2006 erhalten, somit hat da auch mein Abo begonnen.
    Wie verlängert sich denn das Abo bei UM nach der Mindestvertragslaufzeit ? Um weiter 12 Monate, um 24 Monate oder ist es ab dann monatlich kündbar ?
     
  4. Odious

    Odious Silber Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    618
    Ort:
    44628 Herne
    AW: Mindestvertragslaufzeit bei UM-Kabelanschluß ?

    Soweit ich weiss nach der MVLZ immer monatlich.
    Ausser der Kunde hat wärent der MVLZ etwas umstellen lassen, dann beginnt die MVLZ von vorne ab dem Umstellungsdatum.
     
  5. analogthomas

    analogthomas Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Mindestvertragslaufzeit bei UM-Kabelanschluß ?

    Der 1.12.2008 scheint bei UM ein magisches Datum zu sein. Habe Arena zum Ende der Saison kündigen wollen (am 26.05.2006 für 9,99 EUR abgeschlossen, Freischaltung so ca. Juli/August 2006). Mir wurde die Kündigung zum 1.12. bestätigt. Auf Nachfrage bei der Hotline wurde mir gesagt, ich wäre ja umgezogen und damit verlängert sich der Vertrag. Problem ist dabei nur, dass ich im September umgezogen bin. Und was hat ein Umzug mit der MVLZ von Pay-TV zu tun?

    Es wird wohl auf einen Rechtsstreit hinauslaufen, falls UM nicht nachgibt.

    Gruß

    Thomas
     

Diese Seite empfehlen