1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mindestlänge der Koax-Leitungen vom LNB zum Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wheelie, 25. Mai 2006.

  1. wheelie

    wheelie Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Augsburg
    Technisches Equipment:
    siehe Signatur !
    Anzeige
    Hallo,
    ich möchte meine Anlage auf digitalen Empfang erweitern.
    Wie lang müssen die Koax-Kabel vom LNC zum Multischalter mindestens sein.
    Der Multischalter kommt direkt unter das Dach und die Sat-Antenne ist nicht weit davon weg. Gilt hier der Grundsatz "Je kürzer das Kabel desto besser" ???
    Danke und Grüße,
    Wheelie
     
  2. Piktor

    Piktor Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    365
    Ort:
    40764 Langenfeld
    AW: Mindestlänge der Koax-Leitungen vom LNB zum Multischalter

    Eine Mindestlänge gibt es nicht und da die Dämpfung mit der Kabellänge zunimmt, ist die Regel "je kürzer desto besser" meistens richtig.
    Aber nicht übertreiben! Wenn es - wie hier - sowieso nur um wenige Meter geht und man hochwertiges Kabel verwendet, spielt die Dämpfung keine große Rolle. Etwas mehr als nötig, damit man die empfohlenen Biegeradien einhalten und die Anlage noch bequem warten kann, sollte immer drin sein.

    Gruß

    Piktor
     
  3. wheelie

    wheelie Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Augsburg
    Technisches Equipment:
    siehe Signatur !
    AW: Mindestlänge der Koax-Leitungen vom LNB zum Multischalter

    Hallo Pikor,
    danke für die schnelle Antwort.
    Ich verlege die Kabel vom Multischalter zum LNB komplett neu und verwende Kabel mit einem Schirmungsmaß >100dB und geringer Dämpfung. Eine kurze Leitungsreserve am Multischalter ist natürlich mit eingeplant.
    Grüße,
    Wheelie
     

Diese Seite empfehlen