1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Milliarden-Deal: BT Sport kauft Europacup-TV-Rechte

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. November 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.359
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der TV-Anbieter BT Sport hat sich für rund eine Milliarde Euro die Exklusiv-Übertragungsrechte für Großbritannien an der Champions League und der Europa League für drei Jahre gesichert.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. alf 64

    alf 64 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Milliarden-Deal: BT Sport kauft Europacup-TV-Rechte

    Für Sky UK ein großer Verlust,aber nicht das Ende.
    Das gleiche in D, wäre für Sky der "Tod".:(
     
  3. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.052
    Zustimmungen:
    1.199
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Milliarden-Deal: BT Sport kauft Europacup-TV-Rechte

    ...und fuer BT ein ganz grosses Risiko. Ich glaub, das geht nach hinten los.
     
  4. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.402
    Zustimmungen:
    246
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Milliarden-Deal: BT Sport kauft Europacup-TV-Rechte


    Wo soll da das Risiko liegen? Der Fussball ist doch ein riesiger Zuschauermagnet.
     
  5. Fernfunker

    Fernfunker Gold Member

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    68
    Technisches Equipment:
    Fernsehgerät
    AW: Milliarden-Deal: BT Sport kauft Europacup-TV-Rechte

    Dachte Arena wohl damals auch...
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.052
    Zustimmungen:
    1.199
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Milliarden-Deal: BT Sport kauft Europacup-TV-Rechte

    Fast £1 Milliarde und kein Risiko? Soviel Abonnenten kann man gar nicht ziehen, dass sich das rechnet. Uebrigens: ein standalone pay channel mit teuren Fussballrechten hat noch nie auf Dauer ueberlebt. Bislang hat BT Sport uebrigens nur etwa 2 Millionen direkte Kunden, die meisten davon zahlen uebrigens zur Zeit nichts.
     
  7. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.402
    Zustimmungen:
    246
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Milliarden-Deal: BT Sport kauft Europacup-TV-Rechte

    Refinanzieren werden sich die Rechte doch sowieso nicht.
     
  8. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.052
    Zustimmungen:
    1.199
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Milliarden-Deal: BT Sport kauft Europacup-TV-Rechte

    Insofern ein abartiges Risiko... Es geht ihnen ja eigentlich nicht um's Fernsehen, sondern darum Kunden an ihr Broadband Produkt zu binden. Sie haben eindeutig zu viel Geld fuer die Rechte ausgegeben. Und sooo ein riesiges Zuschauermagnet ist die CL im Pay TV uebrigens nicht. Und wie gesagt: ein standalone Pay TV channel mit teuren Fussballrechten hat bislang noch nicht auf Dauer ueberlebt.
     
  9. NickNite

    NickNite Platin Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    BSkyB hat dann keinen internationalen Vereinsfußball mehr und wenn ich das richtig sehe kaum noch Live Primetime Fußball von Rang. Das ist schon ein herber Verlust zumal dieser Kauf zeigt, dass BT bei der nächsten EPL Auktion nicht so einfach klein beigeben wird. Das wird nicht nur die Profabilität von BT treffen sondern auch die von Sky. Fußball wird rar im FTA TV und bei BT muss man nicht den ganzen Sky Klimbim dazu kaufen. Das muss nicht unbedingt ein Nachteil sein.
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.052
    Zustimmungen:
    1.199
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Milliarden-Deal: BT Sport kauft Europacup-TV-Rechte

    Wie gesagt: es geht BT gar nicht um's Fernsehgeschaeft, sondern darum Kunden an ihr BB und Telefonprodukt zu binden. Allerdings genau da ist BT recht teuer und das ist ihr Schwachpunkt.

    Haarig wird es wenn Sky die EPL Rechte verliert. Das ist das was die Kunden bringt. CL ist da weniger das Zugpferd. Im moment sieht es fuer den Fussballfan so aus: es wird teurer, wenn man EPL und CL sehen will...und zwar deutlich.

    Uebrigens war Fussball schon immer recht rar im FTA Fernsehen... zumindest rarer als in Deutschland.

    P.S.: viel aergerlicher aus Zuschauersicht ist der Verlust der Rechte fuer ITV.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2013

Diese Seite empfehlen