1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Millenium Trilogie Langfassung im Jan/Feb 11 im ZDF

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Hoffi67, 16. Dezember 2010.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.893
    Zustimmungen:
    561
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Das ZDF zeigt im kommenden Jahr 2011 die Millenium-Trilogie von Stieg Larsson als 6-teilige Reihe in HD-Qualität in seinem Abendprogramm.
    *Die Millenium-Trilogie des Schweden Stieg Larsson war schon als Buch und im Kino ein großer Erfolg. Nun kommen die Filme mit Michael Nyqvist und Noomi Rapace als erweiterte Fassung ins Fernsehen. Die schwedisch-deutsche Koproduktion beruht auf Larssons Romanen “Verblendung”, “Verdammnis” und “Vergebung”. Der Journalist Mikael Blomkvist ist darin mit Hilfe der eigenwilligen Hackerin Lisbeth Salander brisanten Machenschaften auf der Spur.


    Jeder der 3 Krimis ist in 2 Folgen geteilt, den Anfang macht der erste Teil von “Verblendung” am Sonntag, dem 23. Januar 2011 um 22:00 Uhr, die Laufzeit beträgt 88 Minuten. Im Anschluß an den ersten Teil wird noch die 45-minütige Dokumentation “Die Stieg Larsson Story – Was hinter der Millennium-Trilogie steckt” von Martin Uhrmeister zu sehen sein.
    Eine Woche später am 30. Januar 2011 wird dann ebenfalls um 22:00 Uhr der 2. Teil von “Verblendung” zu sehen sein. Am 6. Februar 2011 um 22:00 Uhr folgt der erste Teil von “Stieg Larsson: Verdammnis”. Die weiteren Teile werden jeweils Sonntags um 22:00 Uhr zu sehen sein.
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Millenium Trilogie Langfassung im Jan/Feb 11 im ZDF

    Also doch - wie schon fast erwartet - ohne Sky Cinema Auswertung direkt zum ZDF. Schlecht, denn so gibt es Spar HD und zerstückelte Folgen. Zum Glück hab ich das alles schon gesehen.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.382
    Zustimmungen:
    2.637
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Millenium Trilogie Langfassung im Jan/Feb 11 im ZDF

    Das war mir in dem Moment klar wo ganz groß das ZDF Logo im Abspann erschien, auf der Bluray Disk aus der Videothek. Und was Spar HD angeht kann ich dich beruhigen, selbst die Blurays hatten nur eher mittelmäßige Bildqualität, da reicht 720p locker aus.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Millenium Trilogie Langfassung im Jan/Feb 11 im ZDF

    Der erste Teil sah überwiegend hervorragend aus. Mit dem 2. Teil wechselte die Regie, das Bildformat und auch die Qualität ging zurück. Aber beim 1. Teil wird das ZDF sich strecken müssen. Zudem sind alle 3 Teile in 1080i (wäre gut für Sky gewesen), muss also nicht nur runterskaliert, sondern noch zum Vollbild zusammengepfriemelt werden.
     
  5. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Millenium Trilogie Langfassung im Jan/Feb 11 im ZDF

    Also erstmal heißt es Millennium mit zwei N. :winken:


    Was soll denn der Blödsinn einen Film nach einer Woche weiterzuspinnen?
    Bis dahin hat doch jeder Zuschauer längst vergessen um was es ging!

    Das ist doch keine Serie die man auf etliche Wochen verteilen kann! Die Filme basieren aufeinander und man hat es sowieso schwer der Handlung zu folgen. Typisch ZDF, schwachsinnige Programmplanung hoch 1000 !

    Das einzige was Sinn machen würde wäre eine Millennium Nacht von 18 bis 3 Uhr oder so. Und dann aber im Zweikanalton!

    Diesen verunstalteten Synchron Quatsch werde ich mir garantiert nicht antun. Und dann auch noch in Serienform? Der Berliner hat Recht: sinnlos! Dann bin ich ja nach einem Monat noch nicht durch mit dem Film.

    Dem ZDF geht es nur darum die Quote zu steigern! Sonst würden sie alles nacheinander zeigen. So ein Unfug. Bin mal gespannt wieviel Gewalt wieder rausgeschnitten wird.

    Im Übrigen kann man sich die Filme jetzt schon kostenlos auf Youtube anschauen und zwar im Original ! Da kann mir das quotengeile "Zensur Deutsches Fernsehen" gestolen bleiben!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2010
  6. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Millenium Trilogie Langfassung im Jan/Feb 11 im ZDF

    Ich halte die Aufteilung auf 6 Teile auch für Blödsinn. Aber clever wie ich bin, hatte ich mir letzte Woche gerade alle 3 Teile am Stück angesehen, so das mir das ZDF gestohlen bleiben kann ;)
     
  7. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Millenium Trilogie Langfassung im Jan/Feb 11 im ZDF

    Ich hoffe das auch alle anderen Deutschen so verfahren damit das ZDF auf einer miesen Quote sitzen bleibt!

    Vielleicht ändert sich ja dann mal was am ignoranten Verhalten mancher Programmplaner. Was spricht gegen eine Millennium Nacht? So wird es in jeder Folge nur wieder Einblendungen für den nächsten Teil geben!
     
  8. MrCrowley

    MrCrowley Gold Member

    Registriert seit:
    25. April 2009
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Millenium Trilogie Langfassung im Jan/Feb 11 im ZDF

    Ich werde alle Teile auf dem PVR aufnehmen und mir irgendeinen Sonntag mal alles in Ruhe gemütlich angucken :)
     
  9. LucaBrasil

    LucaBrasil Platin Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    406
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SHARP LC42XL2E
    Technisat Digicorder HD K2
    AW: Millenium Trilogie Langfassung im Jan/Feb 11 im ZDF

    Es sind 6 Teile, da die Fernsehversionen der 3 Filme um einiges länger sind, jeder (Film-)Teil knapp 180 min.
     
  10. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.851
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Millenium Trilogie Langfassung im Jan/Feb 11 im ZDF

    ihr hab die Langfassungen gesehen???
    Millennium-Trilogie ab Januar im deutschen Fernsehen - Schnittberichte.com (Zensur-News und Schnittberichte zu mehr als 6000 Filmen und Spielen)

    warum regt ihr hier so auf? warum Zensur deutsches Fernsehen? 3 x 3 stunden ist auch nicht jedermanns sachen und im kino mußte man auch monatelang auf den nächsten teil warten. wo ist da das problem? wie wurden die Langfassungen den in schweden gezeigt? alles in einem rutsch? als 3 oder 6 Teiler?

    ich freu mich drauf und clever wie ich bin, hab ich mir die Kinofassungen nicht zugelegt, weil ja schon ewig Langfassungen angekündigt waren und das die auf dem zdf laufen war ja auch klar...
     

Diese Seite empfehlen