1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Milka Schokolade immer teurer

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Speedy, 7. Februar 2008.

  1. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    Anzeige
    Ich hab bisher immer die 300g Tafel von Milka gekauft.
    Die war zwar was teuer, aber die Schokolade ist meiner Meinung die Beste, und das Geld wert.

    Ich hab die immer gleich 5-fach gekauft, wenn die im Angebot war :D
    Damals zu 1,45 und im Dezember 1,65 für die 300er
    Dann ging der Preis immer weiter nach oben.
    Heute im Real und bei Herkules für 2.15 ????

    Sind die Kakao Preise explodiert ?
    Weiß jemand wieso Schokolade so teuer geworden ist ?
    Trifft das nur auf Milka zu oder auch andere ?
    Bei den anderen hab ich den Preis nie verfolgt, da die mich nicht interessierte.
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Milka Schokolade immer teurer

    Ja, Kakao ist teurer geworden. Und das betrifft auch andere.

    Zudem sind die Milch/Butter-Preise auch gestiegen.
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
  4. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    AW: Milka Schokolade immer teurer

    100g Rittersport kosten auch inzwischen 85Cent. Vor 10 Jahren gab's die mal für weniger als eine DM. Bei 300g wären es 2,55€.
    Ich mag die RS ja wirklich, aber ab 65 Cent war es mir zuviel und ich bin auf billigere Schoki umgestiegen. Aber selbst die billigen Alpia kosten inzwischen über 50 Cent.
    Obwohl ich die normale Milka nicht so mag, wenn es sie aber mal für 55 Cent gibt, hol ich mir entweder die Dessert au chocolat oder die Noisette.
     
  5. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Milka Schokolade immer teurer

    Hmm, meine Lieblingssorten kommen immer noch von Lindt und Aldi. Aber ich bin da auch eher der Edelbitterliebhaber.
     
  6. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Milka Schokolade immer teurer

    300 Gramm Schokolade für 2,15 EUR ist doch immer noch geschenkt. Schaut ihr wirklich auf Centbeträge, wenn ihr Schokolade kauft? Ob die Ritter Sport nun 65 oder 85 Cent pro Tafel kostet ist doch auch völlig egal. Das sind gerade mal 20 Cent...

    Ich meine ihr werdet davon ja wohl kein Kilo am Tag verputzen - hoffe ich zumindest. ;)
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Milka Schokolade immer teurer

    Alle früheren Luxusartikel wurden in den Massenmarkt gedumpt, Hauptsache billig. Stört ja auch niemanden, obs komprimierter Hundekot ist, Hauptsache billig.

    Jetzt werden das endlich wieder Luxusartikel.
     
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Milka Schokolade immer teurer

    Was soll daran Luxus sein? 300g Wurst kosten beispielsweise mehr, als 300g Schokolade.
    Schokolade ist sehr günstig, was nicht heißen soll, dass sie qualitativ minderwertig wäre.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2008
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Milka Schokolade immer teurer

    Mein Reden! Mein Reden! Schokolade ist zu billig.
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Milka Schokolade immer teurer

    Dann musst Du halt auf hochwertige Pralinen umsteigen, die sind mitunter doch verhältnismäßig teuer und können auch als Luxusartikel bestehen.
     

Diese Seite empfehlen