1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Milch statt Business: Sprachassistentin blamiert Microsoft-Chef

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. September 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.849
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Eigentlich wollte Microsoft-Chef Nadella auf einer Konferenz die Möglichkeiten der Sprachassistentin Cortana präsentieren, doch die spielte nicht mit. Auch der zweite Anlauf misslang.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Wolfman563

    Wolfman563 Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    2.156
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    AW: Milch statt Business: Sprachassistentin blamiert Microsoft-Chef

    Ich finde es ja nach wie vor peinlich, mit meinem Handy, TV, Computer etc. zu sprechen :D (wobei ich es aber natürlich für z.B. Blinde oder Personen, die wegen Handycaps keine Tastatur bedienen können o.ä. als große Hilfe sehe - wenn es funktioniert).
     
  3. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Technibox S1, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    AW: Milch statt Business: Sprachassistentin blamiert Microsoft-Chef

    Wieso peinlich? Mir jedenfalls nicht. Spracherkennung ist doch wirklich eine sehr sinnvolle Sache, besonders am mobilen Endgerät. Da muss ich das gesuchte nicht erst über eine popelige Handytastatur eingeben. Und Siri ist doch so nett..... [;)]
     
  4. doing100

    doing100 Lineares TV ist tot Premium

    Registriert seit:
    11. August 2014
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    1.845
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Lg 55LB700V
    Panasonic TX P50 C10E
    Samsung UE32J5150
    Entertain TV MR400/MR200
    Fire TV Box I+II, FireTV Stick I
    Chromcast2
    Teufel-Cinebar 52 THX
    Speedport 724V Type A
    Amazon Echo
    AW: Milch statt Business: Sprachassistentin blamiert Microsoft-Chef

    Erinnert sehr stark an den ersten Öffentlichen Bluescreen von Bill Gates. :LOL:
     
  5. Kot.z.B.Rocken

    Kot.z.B.Rocken Junior Member

    Registriert seit:
    18. September 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Milch statt Business: Sprachassistentin blamiert Microsoft-Chef

    Ein bekannter von uns (aus Leipzig) hat auch so ein Teil, auf: Ä Tännschen blees, wurden ihm lauter Weihnachtsbäume angezeigt, hmm?
     

Diese Seite empfehlen