1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Milbradt will sich weiter für niedrige GEZ einsetzen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. September 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.137
    Anzeige
    Dresden/Karlsruhe - Ministerpräsident Georg Milbradt (CDU) sieht trotz des Urteils des Bundesverfassungsgerichts zur Rundfunkgebühr Spielraum der Länder für niedrigere Beiträge.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. kahepr

    kahepr Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    362
    AW: Milbradt will sich weiter für niedrige GEZ einsetzen

    Jetzt hat der Junge endlich mal nen Pluspunkt verdient - ob es hilft ???
     
  3. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.709
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Milbradt will sich weiter für niedrige GEZ einsetzen

    Einen Pluspunkt, wofür? Es steht in der Urteilsbegründung, dass die Gebührenerhöhung gedrosselt werden darf, wenn es in verfassungsgemäßer Weise begründet wird.
     
  4. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Milbradt will sich weiter für niedrige GEZ einsetzen

    Ach was. Vor ein paar Jahren haben die Ministerpräsidenten auch herumgetönt, sind aber letztendlich umgefallen und haben sich gegen die AbGEZockten entschieden.
     
  5. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Milbradt will sich weiter für niedrige GEZ einsetzen

    Milbradt sollte zuerst in seinem eigenen Stall ausmisten und dann große Töne spucken.
     
  6. #67

    #67 Guest

    AW: Milbradt will sich weiter für niedrige GEZ einsetzen

    Von einer Abschaffung der Fernsehsteuer steht da leider nichts.
     
  7. cymbol

    cymbol Platin Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    2.728
    Ort:
    Bayern
    AW: Milbradt will sich weiter für niedrige GEZ einsetzen

    So ist es.
    Scheinbar versteht Herr Milbradt das Urteil nicht :eek: . Er sollte es sich vorher erklären lassen und erst dann an die Öffentlichkeit gehen :rolleyes: .
     
  8. mweb21

    mweb21 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.675
    Ort:
    Thüringen
    AW: Milbradt will sich weiter für niedrige GEZ einsetzen

    der hauptverantwortliche für eine geradezu kriminelle
    zockerei mit milliarden steuergeldern, der hat's nun
    wirklich nötig, solche charakter- und anstandslosen
    gesellen wollen sich plötzlich zum fürsprecher des
    "kleinen mannes" machen, na danke ...
     

Diese Seite empfehlen