1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Microsoft stampft Nokia als eigenständige Marke ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Oktober 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.033
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Smartphones der Marke Nokia dürften schon bald Geschichte sein. Einem US-Medienbericht zu Folge plant Microsoft den Markennamen "Nokia Lumia" für seine Smartphone-Sparte durch "Microsoft Lumia" zu ersetzen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Purzel 360

    Purzel 360 Silber Member

    Registriert seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Microsoft stampft Nokia als eigenständige Marke ein

    "Microsoft Lumia" klingt aber irgendwie doof! Dann lieber MS-Lumia, obwohl das klingt wieder zu sehr nach Seefahrt.
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.838
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Microsoft stampft Nokia als eigenständige Marke ein

    Finde es sowohl schade als auch unklug die Marke Nokia aufzugben. Denke ohne den Nokia Schriftzug werden sich die Lumia Geräte wohl noch schlechter verkaufen.

    Sinnvoller wäre es Microsoft würde nicht nur auf das eigene Windows Phone konzentrieren, sondern auch Geräte mit Android unter der Marke Nokia bauen, wie man es mit der Nokia X Serie schon getan hat.
     
  4. br403

    br403 Gold Member

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Microsoft stampft Nokia als eigenständige Marke ein

    Der Name Nokia darf aber nicht ewig verwendet werden, deshalb der Umstieg. Und ich höre immer Bochum, Drama, nie mehr Nokia...so geil können ja die Leute nicht auf die Marke Nokia sein.
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.311
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Microsoft stampft Nokia als eigenständige Marke ein

    Richtig. Microsoft darf den Namen Nokia ab nächstem Jahr nicht mehr für seine Phones (o. andere Gerätschaften) verwenden.
    Das wurde bei der Übernahme der Mobiltelefon-Sparte von Nokia durch Microsoft vertraglich so vereinbart.
     
  6. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.420
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Microsoft stampft Nokia als eigenständige Marke ein

    Können es doch MiPhone nennen...
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.838
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Microsoft stampft Nokia als eigenständige Marke ein

    Zune Phone für die Geräte mit Windows Phone OS und X Phone für Geräte mit modifiziertem Android OS würde passen. ;)
     
  8. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    1.180
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Microsoft stampft Nokia als eigenständige Marke ein

    Klingt irgendwie wie Titanic... und wir wissen ja alle, was damit geschah, nicht wahr? :p
     
  9. Artchi

    Artchi Silber Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GTW60 (50 Zoll NeoPlasma)
    YAMAHA RX-S600D (AV-Receiver)
    Magnat Quantum 675 Standlautsprecher und 67 Center
    AW: Microsoft stampft Nokia als eigenständige Marke ein

    Sicher ist ja nur, das der Name Nokia wegfällt. Ich bezweifle aber, das die Geräte "Microsoft Lumia" heißen werden. MS wird die Geräte wahrscheinlich einfach nur als Lumia vermarkten, also das Lumia schon das komplette Label ist.

    Das kann man sehr schön am Surface von MS sehen: auf dem Gehäuse ist nirgends "Microsoft" zu sehen, nur Surface. Auf dem Karton selbst und auf der Homepage bis auf einen kleinen dezenten Hinweis nichts von Microsoft zu sehen.
     
  10. Artchi

    Artchi Silber Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GTW60 (50 Zoll NeoPlasma)
    YAMAHA RX-S600D (AV-Receiver)
    Magnat Quantum 675 Standlautsprecher und 67 Center
    AW: Microsoft stampft Nokia als eigenständige Marke ein

    Dann dürften diese Schreihälse aber gar kein Smartphone besitzen. Weil auch Samsung, Sony, Apple usw. nicht in Bochum oder gar Deutschland produzieren. :eek: :D

    Und diese Schreihälse kaufen wahrscheinlich auch Samsung-TVs... dabei hatte ja mal Samsung in Berlin (Röhren-)TVs hergestellt... Produktion wurde dort damals eingestellt. War aber kein Medienhype...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2014

Diese Seite empfehlen